DAS!

Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen zu Gast

Freitag, 19. März 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Samstag, 20. März 2021, 05:15 bis 06:00 Uhr

Ein Däne ist der erste ausländische Bürgermeister einer deutschen Großstadt: Claus Ruhe Madsen, geboren 1972 in Kopenhagen, steht seit 2019 als parteiloser Oberbürgermeister an der Spitze der Rostocker Stadtverwaltung und hat diesen anderen Blick auf seine neue Heimat. Der Skandinavier ist ein neuer Typ Politiker: ein Macher, Unternehmer und Betreiber einer Möbelhauskette, Handballtrainer, leidenschaftlicher Radfahrer und seit der Corona-Pandemie vor allem erfolgreicher Krisenmanager. Madsen führte früher als alle anderen eine Maskenpflicht und eine große Zahl von Tests für die Bevölkerung ein - mit dem Erfolg, dass Infektionen schneller erkannt wurden und Rostock beständig zur Gruppe der Regionen mit den niedrigsten Corona-Zahlen in ganz Deutschland gehört.

Auf dem Roten Sofa erzählt uns Claus Ruhe Madsen von seinen Plänen, Rostock zur Modell-Stadt für Corona-Lockerungen zu machen und warum er sich vorstellen kann, deutscher Staatsbürger zu werden.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler