DAS!

Journalist Freddie Röckenhaus zu Gast

Donnerstag, 20. Februar 2020, 18:45 bis 19:30 Uhr
Freitag, 21. Februar 2020, 05:15 bis 06:00 Uhr

3,29 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Name: Freddie Röckenhaus
Beruf: Dokumentarfilmer und Journalist
Meilensteine: Redakteur bei WAZ, "Die Zeit" und "Süddeutscher Zeitung", Redaktionsleiter bei Premiere (heute Sky), er realisierte in 30 Jahren über 50 Dokus für ARD, ZDF, Arte und Kino. Vor allem seine Dokumentarfilmreihe "Deutschland von oben" von 2010 gehört zu den meistbesuchten Dokus aller Zeiten im deutschen Kino und verzeichnete Quotenrekorde bei der Fernsehausstrahlung. Hier wurde die Geografie Deutschlands größtenteils mit atemberaubenden Aufnahmen aus der Vogelperspektive dargestellt. Die aufwändige Reihe erhielt diverse Auszeichnungen wie den Deutscher Fernsehpreis und Adolf-Grimme-Preis.
Mit welchem Thema kommt er zu DAS! auf das Rote Sofa: Wegen seines neuen High-End- Dokumentarfilms "Russland von oben", der am 27. Februar bei uns in die Kinos kommt. Wieder mit faszinierenden Luftaufnahmen von den großen Metropolen, wie Moskau und Sankt Petersburg, aber auch spektakuläre Kamerafahrten über menschenleere und wunderschöne Naturlandschaften von dem größten Land der Erde - von der Ostsee bis zum Pazifik. Einige Drehorte waren so abgelegen, dass der Treibstoff für den Hubschrauber mit Schlittenhunden transportiert werden musste.
Wurzeln: Geboren in Dortmund, ist Röckenhaus eingefleischter Borussia-Dortmund-Fan und hat u.a. ein Buch über "seine" Borussia geschrieben hat.

Redaktion
Sabine Doppler