DAS!

Gäste: Gerrit und Frederik Braun vom "Miniatur Wunderland"

Freitag, 20. August 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Samstag, 21. August 2021, 05:15 bis 06:00 Uhr

Im Kleinen sind diese beiden ganz groß: Mit dem "Miniatur Wunderland" erschufen die Zwillinge Gerrit und Frederik Braun nicht nur die größte Modelleisenbahnanlage der Welt, sondern gleichzeitig ein Wahrzeichen und einen Touristenmagneten weit über Hamburg und in zwischen sogar über Deutschland hinaus.

Auf 1.500 Quadratmetern Modelfläche fahren 1.040 Minitatur-Züge, LKWs und Schiffe und starten Flugzeuge auf 15.715 Metern Gleis. 360 Mitarbeiter sorgen dafür, dass die Anlage funktioniert - eine logistische Meisterleistung. Doch das "Miniatur Wunderland" ist viel mehr als eine Modelleisenbahn. Gerrit und Frederik Braun wollen in der Hamburger Speicherstadt die ganze Welt abbilden - im Maßstab 1:87. Hier kann man Italien, die Schweiz oder Amerika und viele andere Länder besuchen - als nächstes soll Monaco mit seiner Formel1-Rennstrecke fertig gestellt werden. Besonders beliebt bei Besuchern aus dem Ausland sind das Schloss Neuschwanstein, der Kölner Dom und die Elbphilharmonie.

Am 16. August wird das Miniatur Wunderland offiziell 20 Jahre alt - wie die Unternehmer dieses Jubiläum feiern, welches riesengroße Anbauprojekte sie außerdem noch angehen wollen und wie ihnen diese Erfolgsgeschichte gelungen ist, erzählen Gerrit und Frederik Braun bei DAS!.

 

Weitere Informationen
Besucher im Hamburg-Abschnitt des Miniatur Wunderlandes in Hamburg. © Miniatur Wunderland Hamburg

Miniatur Wunderland Hamburg: Per Modelleisenbahn um die Welt

Von der Elphi bis zur Copacabana: Zehn fantasievolle Mini-Welten umfasst die riesige Modelleisenbahn-Anlage in Hamburg. mehr

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Bettina Tietjen
Redaktion
Sabine Doppler