VIDEO: Neuer Trainer bei den Towers (1 Min)

Hamburg Towers trennen sich von Headcoach Korner

Stand: 09.01.2023 16:36 Uhr

Basketball-Bundesligist Hamburg Towers hat sich einen Tag nach der Heimniederlage gegen Ulm mit sofortiger Wirkung von seinem Headcoach Raoul Korner getrennt. Nachfolger ist Benka Barloschky, der die Hanseaten in dieser Saison bereits zweimal interimsweise coachte.

"Weniger die Niederlage an sich, sondern die Art und Weise, wie sich das Team präsentiert hat, hat deutlich gemacht, dass wir jetzt handeln müssen. Wir sind zu der Überzeugung gekommen, dass Raoul die Mannschaft nicht mehr so erreicht, wie es in unserer aktuellen Situation nötig wäre", erklärte Towers-Geschäftsführer Marvin Willoughby am Sonntag. "Wir brauchen dringend einen neuen Impuls an der Seitenlinie."

VIDEO: Hamburg Towers unterliegen Ulm, Coach Korner entlassen (2 Min)

Nur sechs Siege in 14 BBL-Partien

Gegen Ulm hatten sich die Towers vor allem im zweiten Durchgang desaströs präsentiert - aus einem 40:42 zur Halbzeit wurde ein 65:80. Korner sprach von einem "Rückfall in alte, schlechte Muster" und von einer "indiskutablen Leistung".

Der 48 Jahre alte Österreicher war erst im Sommer als Nachfolger des nach Oldenburg gewechselten Pedro Calles an die Elbe gekommen. Nach nur sechs Siegen aus 14 BBL-Partien drohen die Towers als Tabellenzehnter die angepeilten Play-off-Ränge zu verpassen.

Barloschky-Debüt am Mittwoch im EuroCup

Barloschky, der im Sommer seinen Vertrag bis 2024 verlängert hatte, vertrat den erkrankten Korner in dieser Saison bereits in zwei Partien interimsweise als Headcoach, darunter beim 96:73-Erfolg gegen Würzburg, der eine sechs Spiele andauernde Niederlagenserie in der BBL beendete.

Der 35-Jährige wird sein Team ab Montag auf den Rückrundenstart im EuroCup am Mittwoch (19.30 Uhr) gegen Buducnost Podgorica vorbereiten. Komplettiert wird das Trainerteam vorübergehend von Fabian Villmeter.

Willoughby erwartet Reaktion

Basketball-Trainer Benka Barloschky © Witters
Neuer Towers-Coach: Benka Barloschky.

Obwohl dem neuen Coach womöglich gleich mehrere Spieler nicht zur Verfügung stehen, erwartet Willoughby von seinem Team eine Reaktion. "Es ist uns wichtig, dass wir das sehen", so der Towers-Geschäftsführer am Montag.

Weitere Informationen
Tabelle und Basketballspieler © NDR

Ergebnisse und Tabelle BBL

Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 08.01.2023 | 16:17 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Basketball

Mehr Sport-Meldungen

Ein Rostock-Fan hält ein großes Hansa-Logo hoch. © IMAGO / Fotostand

Hansa Rostock: Lazio Rom kommt zum Ostseestadion-Geburtstag

Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat sich anlässlich des 70. Geburtstags des Ostseestadions einen prominenten Gast eingeladen. Außerdem ist ein Fanfest geplant. mehr