Stand: 07.11.2019 11:49 Uhr

VfL Osnabrück und die Hoffnung auf diesen einen Moment

Bild vergrößern
"Wir sind der Underdog", sagt Osnabrücks Trainer Daniel Thioune.

Am Sonnabend kommt Aufstiegsaspirant VfB Stuttgart (13 Uhr, im NDR Livecenter) an die Bremer Brücke und das macht die Sache auf dem Papier für den Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück ziemlich eindeutig: "Der VfB geht in jedes Spiel als Favorit. Mit Mario Gomez, Holger Badstuber und Gonzalo Castro sind sie erfahren. Wir sind der Underdog", sagte VfL-Trainer Daniel Thioune am Donnerstag.

Thioune: "Wir wollen frech sein und gewinnen"

Und trotzdem ist da die lila-weiße Hoffnung auf diesen einen Moment. "Von zehn Spielen verlieren wir vermutlich neunmal. Wir wollen versuchen, dieses eine Spiel zu erwischen", hatte Thioune zuvor dem "kicker" gesagt. Sein Team werde die Partie gegen den Tabellendritten aus dem Schwabenland wie ein Pokalspiel angehen. Also Alles oder nichts an der Bremer Brücke. "Wir wollen frech sein und mit aller Macht gewinnen."

Mögliche Aufstellung VfL Osnabrück

Farrona Pulido fällt aus

Personell hat sich beim VfL im Vergleich zu den vergangenen Wochen nicht viel getan. Einige Langzeitverletzte kehren zwar nach und nach ins Training zurück. Ein Thema für das Stuttgart-Spiel sind sie aber nicht. Das gilt auch für Manuel Farrona Pulido, der wegen eines Magen-Darm-Infekts passen muss.

Aufholjagd in Regensburg macht Hoffnung

Ein "Dreier" würde dem Tabellen-15. mal wieder guttun. Seit Anfang September warten die Niedersachsen auf einen Sieg, als zu Hause der Karlsruher SC mit 3:0 bezwungen wurde. Drei Niederlagen und vier Remis folgten im Anschluss, wobei das jüngste 3:3 in Regensburg ein gefühlter Sieg war. Nach 0:2 und 1:3 kämpfte sich die Thioune-Elf zurück und traf nach langer Durststrecke auch endlich wieder das Tor.

"Mit Blick auf die nächsten Gegner war es nicht schlecht, dass wir unsere Comeback-Qualitäten wiederentdeckt haben", sagte Stürmer Marcos Alvarez. Nach dem VfB-Gastspiel treten die Osnabrücker beim VfL Bochum an, ehe mit dem HSV der nächste Aufstiegsanwärter an der Bremer Brücke vorbeischaut - zum nächsten Alles-oder-nichts-Spiel.

Weitere Informationen

Ergebnisse und Tabelle 2. Fußball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

31 Bilder

VfL Osnabrück: Kader für die Saison 2019/2020

Die Spieler des Zweitliga-Aufsteigers VfL Osnabrück in der Saison 2019/2020 im Überblick. Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

Sportclub | 10.11.2019 | 23:00 Uhr