Stand: 16.07.2020 18:35 Uhr

Regionalliga Nord: NFV gibt Staffeleinteilung bekannt

Logo der Regionalliga Nord © imago images / foto2press
In der kommenden Saison spielen 22 Clubs in der Regionalliga Nord.

Die Entscheidung ist gefallen: Der Norddeutsche Fußball-Verband (NFV) hat am Donnerstagnachmittag die Einteilung der beiden Regionalliga-Staffeln für die Saison 2020/2021 bekannt gegeben. Wegen der Corona-Krise hatte es keine Absteiger gegeben - aber fünf Aufsteiger. Weil der VfB Lübeck den Sprung in die Dritte Liga geschafft hat und kein Nord-Club aus der Dritten Liga abgestiegen ist, gehören 22 Clubs der höchsten Liga des NFV an. Zunächst treten jeweils elf Teams in Hin- und Rückspiel gegeneinander an. Die Tabelle dient dann als Grundlage dafür, welche zehn Vereine in der Meister- und welche zwölf in der Abstiegsrunde weiterspielen. Der Verband hatte angekündigt, die beiden Staffeln nach regionalen Aspekten zusammenzustellen.

Ein Termin für den Saisonbeginn steht noch nicht fest. Zunächst wird der Spielausschuss nach Angaben des NFV die Verfügungslagen in den vier Bundesländern Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein prüfen.

Staffeleinteilung der Regionalliga-Nord 2020/2021
NordSüd
SC Weiche FlensburgVfL Wolfsburg U23
SV Drochtersen/AsselWerder Bremen U23
Eintracht NorderstedtVfB Oldenburg
Holstein Kiel U23TSV Havelse
Lüneburger SK HansaBSV Rehden
FC St. Pauli U23Hannover 96 U23
Hamburger SV U21SSV Jeddeloh II
Altona 93HSC Hannover
Heider SVSV Atlas Delmenhorst (N)
1. FC Phönix Lübeck (N)VfV Borussia 06 Hildesheim (N)
FC Teutonia 05 (N)FC Oberneuland (N)

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Sport aktuell | 16.07.2020 | 17:25 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

HSV-Trainer Daniel Thioune (l.) und St.-Pauli-Coach Timo Schultz © Witters

HSV gegen St. Pauli: Neue Trainer, neuer Geist

Daniel Thioune und Timo Schultz feiern heute ihre Derby-Premiere als Cheftrainer. Beide stehen bei ihren Clubs für einen neuen Geist. mehr

Sonny Kittel (l.) vom Hamburger SV im Duell mit Sebastian Ohlsson vom FC St. Pauli (Bild aus der Zweitliga-Saison 2019/2020) © Witters Foto: TayDucLam

Livecenter: HSV bittet St. Pauli zum Stadtderby

Tabellenführer HSV bittet den FC St. Pauli heute zum Hamburger Stadtderby. Die Partie ab 18.30 Uhr hier im Livecenter. mehr

Rico Benatelli (v.l.) vom FC St. Pauli im Duell mit Gideon Jungi vom Hamburger SV © Witters Foto: Valeria Witters

HSV gegen St. Pauli: Neue Derbyhelden gesucht

Der HSV geht heute als Favorit in das Hamburger Stadtderby gegen St. Pauli. Zuletzt aber siegte der Kiezclub zweimal. mehr

Diego Maradona (r.) mit einem Meppener Gegenspieler. © imago/Fricke Foto: Fricke

Maradona wird 60: Erinnerungen an seinen Auftritt in Meppen

1982 hat Meppen Fußballgeschichte geschrieben: Diego Armando Maradona feierte im Emsland sein Debüt als Spieler des FC Barcelona. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr