Sendedatum: 20.09.2012 22:00 Uhr  | Archiv

HSV: Der letzte Bundesliga-Dinosaurier

Sechs deutsche Meisterschaften, zwei Erfolge im Europacup und immer erstklassig: Der Hamburger SV gehört zu den großen Fußball-Clubs in Deutschland. Alle Informationen zum Bundesliga-Dinosaurier.

Dieses Thema im Programm:

Sportclub | 20.09.2012 | 22:00 Uhr

Jubel bei den Spielern des Hamburger SV © fishing4

Porträt HSV: "Erstklassiges" Schwergewicht

Als einzige Mannschaft in Deutschland spielt der HSV seit Gründung der Bundesliga 1963 ohne Unterbrechung im Fußball-Oberhaus. Allerdings wartet der Traditionsclub seit 1987 auf einen Titelgewinn. mehr

Uwe Seeler im HSV-Stadion © Witters

Uwe Seeler - Beliebt, bescheiden, bodenständig

Fast 20 Jahre lang ging Uwe Seeler für den HSV auf Torejagd. Noch immer ist der Hamburger Ehrenbürger für viele Fußball-Fans ein Idol. mehr

Manfred Kaltz © picture-alliance

Die Bundesliga-Rekordspieler des HSV

Nur der Frankfurter Karl-Heinz Körbel hat mehr Partien in der Bundesliga bestritten als Manfred Kaltz. Mit 581 Einsätzen ist der Erfinder der Bananenflanke Rekordspieler der Hamburger. Bildergalerie

In typischer Haltung: Uwe Seeler im Volksparkstadion gegen Eintracht Frankfurt © dpa

Die besten Bundesliga-Torschützen des HSV

Wer außer Uwe Seeler sollte die Liste der erfolgreichsten Torschützen beim HSV anführen? Doch nicht nur Stürmer gehören zu den besten Torjägern der Hanseaten in der Bundesliga. Bildergalerie

Abwehrspieler Willi Schulz im Dress des Hamburger SV © picture-alliance/ dpa

Schulz: "World-Cup-Willis" bewegte Karriere

Willi Schulz war in den 1960er-Jahren Kapitän des Nationalteams und des HSV, hat an drei Weltmeisterschaften teilgenommen, war Weltauswahlspieler. Seine bewegte Karriere in Bildern. Bildergalerie

Manfred Kaltz im WM-Finale 1982 gegen Italien © picture-alliance/ dpa

Kaltz - HSV-Rekordspieler und Titelsammler

Knapp zwei Jahrzehnte lang war Manfred Kaltz für den HSV aktiv. Mit 581 Bundesliga-Einsätzen ist der Verteidiger Rekordspieler der Hamburger und hat mehr Titel gewonnen als jeder andere HSV-Profi. Bildergalerie

HSV-Mittelfeldspieler Jimmy Hartwig mit der Meisterschale © picture-alliance / Sven Simon

Jimmy Hartwig - Partys und Pokale

Er war immer ein Lebemann, aber auch ein genialer Fußballer: Jimmy Hartwig. Mit dem HSV wurde er dreimal Meister und holte den Europapokal der Landesmeister. Ein Porträt in Bildern. Bildergalerie

HSV-Torhüter Rudi Kargus (M.) läuft im Juni 1976 im Frankfurter Waldstadion vor 61.000 Zuschauern eine Ehrenrunde mit dem DFB-Pokal. Die Hamburger gewinnen die Trophäe durch einen 2:0-Erfolg über Kaiserslautern. © dpa

Rudi Kargus - Legendärer "Elfmeter-Töter"

Rudi Kargus wurde mit dem HSV 1979 deutscher Meister, 1977 Europapokalsieger und 1976 DFB-Pokalsieger. Die erfolgreiche Karriere des Keepers in Bildern. Bildergalerie

Mehr Fußball-Meldungen

Marco Friedl (SVW) und Romano Schmid (SVW) enttäuscht zur Halbzeit. © IMAGO / Poolfoto Foto: Uwe Kraft

Werder Bremen verliert in Dortmund fünftes Ligaspiel in Folge

Auch eine frühe Führung gab den Hanseaten beim BVB keine Sicherheit. Binnen neun Minuten kassierten sie drei Gegentore. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr