Mario Vuskovic © Witters

Doping: HSV-Profi Vuskovic hat mehr Zeit für Stellungnahme

Stand: 10.01.2023 10:09 Uhr

HSV-Profi Mario Vuskovic erhält in seinem Dopingfall mehr Zeit, um seine Stellungnahme abzugeben. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat "dem erneuten Antrag auf eine Fristverlängerung durch die Rechtsanwälte" des Kroaten stattgegeben, wie es in einer Mitteilung hieß.

Bis zum 17. Januar hat der 14-malige U 21-Nationalspieler nun Gelegenheit, sich zum gegen ihn durch den DFB-Kontrollausschuss eingeleiteten Verfahren zu äußern. Entsprechend ist der Zeitpunkt der möglichen mündlichen Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht weiterhin offen. Denn erst nach der Stellungnahme "werden DFB-Kontrollausschuss und DFB-Sportgericht über den Fortgang des Verfahrens entscheiden", teilte der DFB weiter mit.

Möglichweise wird auch die Einholung eines externen Sachverständigengutachtens notwendig sein. Gemäß § 16 Nr. 3 Abs. 2 der DFB-Rechts- und Verfahrensordnung ordnet der Einzelrichter des DFB-Sportgerichts in Fällen grundsätzlicher Bedeutung eine mündliche Verhandlung an. 

Weitere Informationen
Mario Vuskovic © IMAGO / Zink

Dopingfall Vuskovic: NADA weist HSV-Kritik zurück

Die Aussagen von HSV-Vorstand Jonas Boldt seien "inhaltlich faktisch falsch", teilte die Nationale Anti Doping Agentur mit. mehr

Vuskovic drohen vier Jahre Sperre

Bei Vuskovic wurde in einer Dopingprobe vom 16. September Epo nachgewiesen, die Analyse der B-Probe bestätigte das Resultat der A-Probe. Seit dem 15. Dezember ist der Abwehrspieler vorläufig gesperrt. Vuskovic beteuert seine Unschuld. Im Falle einer Verurteilung droht ihm eine Sperre von bis zu vier Jahren.

Weitere Informationen
Mario Vuskovic vor dem DFB-Sportgericht © picture alliance/dpa | Frank Rumpenhorst

Dopingfall HSV-Profi Vuskovic: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Der Dopingfall von Mario Vuskovic ist bis vor den CAS gegangen. Ein Urteil wird erst in einigen Wochen erwartet. Der HSV-Profi war 2023 wegen Epo-Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. mehr

Mario Vuskovic vom HSV © Witters

Doping: Wie geht es im Fall von HSV-Profi Vuskovic weiter?

Welche Optionen hat der Kroate, kann der HSV auf Schadenersatz hoffen und wie lange dauert das alles? Antworten auf die sportrechtlichen Fragen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 10.01.2023 | 10:17 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

HSV

2. Bundesliga

Mehr Fußball-Meldungen

Bremens Spieler bejubeln den Führungstreffer © Imago Images Foto: Tauchnitz

Werder Bremen siegt und schickt den VfL Bochum in die Relegation

Vor den Augen der Double-Mannschaft von 2004 gewannen die Grün-Weißen gegen die Nordrhein-Westfalen mit 4:1. mehr