Stand: 03.01.2022 13:27 Uhr

VfL Wolfsburg: Nasenbeinbruch bei Guilavogui

Josuha Guilavogui hat sich im Training des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg bei einem Zusammenprall mit Felix Nmecha einen Nasenbeinbruch zugezogen. Der 31 Jahre alte Franzose kann allerdings wohl zum Ende der Woche wieder ins Training einsteigen. Sein Einsatz zum Rückrundenstart beim VfL Bochum am Sonntag (17.30 Uhr, im NDR Livecenter) ist unwahrscheinlich. Entwarnung gab es bei Wout Weghorst: Der Niederländer, der am Sonntag die Einheit wegen einer Sprunggelenks-Blessur abgebrochen hatte, mischte am Montag wieder im Training mit. | 03.01.2021 13:27

Mehr Sport-Meldungen

Braunschweigs Anton Donkor, Lion Lauberbach, Torschütze Manuel Wintzheimer und Keita Endo (v.l.) bejubeln einen Treffer. © picture alliance/dpa | Michael Matthey

Braunschweig: Heimsieg gegen Heidenheim, aber Ärger über eine "96"

Die abstiegsbedrohten Niedersachsen lieferten eine kämpferisch starke Leistung gegen das Topteam aus Heidenheim ab. Lion Lauberbach gelang ein Traumtor. mehr