Stand: 09.04.2020 16:05 Uhr

Labbadia neuer Cheftrainer bei Hertha BSC

Bruno Labbadia wird neuer Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC. Der 54-Jährige ersetzt Interimstrainer Alexander Nouri und wird sein erstes Training am Ostermontag leiten. Zur Vertragslaufzeit machten die Berliner keine Angaben. Nouri war im Februar nach dem spektakulären Rücktritt von Jürgen Klinsmann eingesprungen und hätte den Verein ohnehin nach Saisonende verlassen. Labbadia hatte zuletzt beim VfL Wolfsburg gearbeitet und das Team bis in die Europa League geführt. Sein Vertrag bei den Niedersachsen wurde im vergangenen Sommer nicht verlängert. | 09.04.2020 16:05