Ratatouille-Salat

Zutaten (für 4 Personen):

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, Stielansätze entfernen und in grobe Würfel oder Scheiben schneiden. Die Zwiebeln abziehen, in Spalten schneiden. Das Gemüse in einer Schüssel mischen.

Die Knoblauchzehen abziehen und zu dem Gemüse pressen. Die Rosmarinzweige waschen, die Nadeln abzupfen und hacken, mit Salz, Pfeffer und Olivenöl unter das Gemüse mischen und alles auf einem Backblech verteilen. Im Ofen 15 Minuten garen.

Die Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Das Basilikum waschen, Blätter abzupfen und hacken. Das Ofengemüse in eine Schüssel geben, Tomaten, Basilikum und Balsamico-Essig unterziehen. Den Salat abschmecken. Den Parmesankäse hobeln und über dem Salat verteilen.

Nährwerte (pro Portion):
129 kcal, 6 g Eiweiß, 8 g Fett, 9 g Kohlenhydrate

Empfehlenswert bei:

Adipositas
Brustkrebs-Nachsorge
Fettstoffwechselstörungen
Migräne (je nach Verträglichkeit von Tomaten)

Letzter Sendetermin: 14.01.2018