Zutaten-Lexikon

Kategorie-Übersicht

Mirin

Süßer japanischer Reiswein, der im Gegensatz zu Sake nur zum Kochen, nicht zum Trinken, verwendet wird. Mirin wird aus Reis, Reishefe und Wasser hergestellt und hat einen geringeren Alkoholgehalt (etwa 14 Prozent) als Sake. Wer keinen Mirin zur Hand hat oder nicht extra welchen kaufen möchte, kann auch halb trockenen Sherry (Bezeichnung "medium dry" oder "amontillado") verwenden.

Die neuesten Rezepte mit der Zutat Mirin

Rezepttitel
Lauwarmes Lachs-Carpaccio
Reh mit Tobinambur und Rhabarber-Erdbeer-Chutney
Frittiertes Gemüse (Tempura) mit Dips
Hamburger Vorspeisenteller
Ramen-Suppe mit Grünkohl und Ei
Mehr Rezepte mit der Zutat