Thema: Immunsystem

Entzündete Haut, schmerzende Gelenke

07.11.2017 10:33 Uhr

Bei einer Schuppenflechte greift das Immunsystem die eigene Haut an. In einigen Fällen sind auch Gelenke und Knochen betroffen. Was hilft gegen die Psoriasis-Arthritis? mehr

Wissenswertes rund um die Heilkraft des Waldes

03.11.2017 13:43 Uhr

Forscher auf der ganzen Welt beginnen gerade erst zu verstehen, warum der Wald den Menschen guttut. Fest steht, dass Waldluft Stoffe enthält, die gesund sind. mehr

Wenn das Immunsystem die Nerven angreift

17.10.2017 14:31 Uhr

Muskelschwäche oder Lähmungen können Symptome einer seltenen Nervenerkrankung sein - der chronischen inflammatorischen demyelinisierenden Polyradikuloneuropathie (CIDP). mehr

Zimmerpflanzen sorgen für gesunde Raumluft

10.10.2017 11:27 Uhr

Zimmerpflanzen können die Arbeitsleistung erhöhen, vor Erkältungen schützen und Bluthochdruck senken. Werden sie zu stark gegossen, können sie allerdings Schimmel bilden. mehr

Kneipp: Kaltes Wasser schützt vor Infekten

14.08.2017 17:21 Uhr

Pfarrer Kneipp hat die Wassertherapie zur Stärkung des Immunsystems erfunden. Studien zufolge genügt es schon, die Güsse an einzelnen Körperstellen durchzuführen. mehr

Chat-Protokoll zum Thema Rosazea

06.06.2017 23:00 Uhr

Bei richtiger Behandlung lassen sich die Symptome der Rosazea häufig lindern. Dr. Ulrich Ohnemus hat im Visite Chat Fragen zum Thema beantwortet. Das Protokoll zum Nachlesen. mehr

Warum Frauen häufiger an Alzheimer erkranken

06.06.2017 15:58 Uhr

An der Alzheimer-Krankheit erkranken Frauen häufiger als Männer. Als Ursache vermuten Forscher die sinkende Produktion eines Sexualhormons in den Wechseljahren. mehr

Rosazea: Hautentzündung im Gesicht behandeln

06.06.2017 12:56 Uhr

Rosazea ist eine chronische Entzündung der Haut. Häufige Symptome sind sichtbare Äderchen und Schwellungen im Gesicht. Die richtige Ernährung kann die Beschwerden lindern. mehr

Arbeit und Smartphone rauben vielen den Schlaf

25.04.2017 15:18 Uhr

Die Mehrheit der Erwerbstätigen in Schleswig-Holstein schläft schlecht. Die Zahl der Betroffenen steigt, warnt die DAK-Gesundheit. Und: Schlechter Schlaf ist alles andere als harmlos. mehr

Essen oder Fasten: Was hilft bei Infekten?

14.02.2017 14:46 Uhr

Bei Schnupfen essen, bei Fieber hungern? Die Ernährung beeinflusst den Verlauf von bakteriellen und viralen Infektionen. Worauf müssen Erkrankte achten? mehr

Wie einer Erkältung vorbeugen?

19.01.2017 14:36 Uhr

Winterzeit ist Erkältungszeit - um uns herum schniefen und schnupfen die Menschen. Aber wie kann man es vermeiden, sich anzustecken? Plietsch verrät, welche Maßnahmen helfen können. mehr

Vitamin D - Mangel in der dunklen Jahreszeit

16.01.2017 16:30 Uhr

Mindestens 60 Prozent der Deutschen haben im Winterhalbjahr zu wenig Vitamin D im Blut. Zeichen für einen Vitaminmangel können Abgeschlagenheit und Gliederschwäche sein. mehr