Stand: 08.11.2019 12:25 Uhr

Die NDR Funkhausband spielt Wendehits

Der 9. November 1989 - die Zeit des großen Umbruchs. Welche Songs haben Sie im Ohr, wenn Sie an den Herbst '89 denken? Die NDR Funkhausband hat einige der bekanntesten Lieder aus dem Jahr des Mauerfalls live gespielt. Dazu gehören Songs wie "Wind Of Change" von den Scorpions, Marius Müller-Westernhagens "Freiheit", "Looking For Freedom" von David Hasselhoff oder "Als ich fortging" von der Gruppe Karussell.

Eine Band aus vier Männern spielen ein Konzert. © NDR Foto: Christoph Woest

NDR Funkhausband: "Freiheit"

NDR 1 Radio MV -

Die NDR Funkhausband spielt in einer Unplugged-Version den Wendehit "Freiheit" von Marius Müller-Westernhagen.

4,71 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

UMFRAGE
Mögliche Antworten

Was ist Ihr Wendehit?

Soundtrack zur Wende "unplugged"

In unser Funkhausband spielen Mitarbeiter aus den verschiedensten Bereichen des NDR Mecklenburg-Vorpommern. Schon in den vergangenen Jahren haben die NDR Kollegen einen Morgen lang für Sie musiziert. In diesem Jahr spielten sie die Lieder der Wendezeit in "unplugged"-Versionen. Ohne Stromgitarren und Verzerrung öffneten sich die Songs noch einmal auf besondere Art.

Die Besetzung:

  • Gesang: Karsten Stotko (Musikredaktion)
  • Gitarre: Hagen Schulz-Zachow (Produktion)
  • Piano: Joachim Böskens (Chefredakteur)
  • Perkussion: Golo Schmiedt (Studio Rostock)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Frühaufsteher | 08.11.2019 | 06:30 Uhr

NDR 1 Radio MV und Welle Nord feiern 30 Jahre Mauerfall

09.11.2019 10:00 Uhr
Grenzdokumentations-Stätte Schlutup

"Radio Schlutup" war 1990 die erste gesamtdeutsche Radiosendung. Am 30. Jahrestag des Mauerfalls sendet der NDR erneut live von der ehemaligen Grenze Selmsdorf/Schlutup. mehr

Mauerfall: Neu geboren 1989

Am 9. November 1989 fällt überraschend die Mauer. In sechs Multimedia-Dokus tauschen sich Zeitzeugen, die damals 30 Jahre alt waren, mit jungen Menschen aus, die heute 30 Jahre alt sind. mehr

Jazz vom Feinsten

Sanfter Swing oder Bossa, schnelle Tempiwechsel und mitreißende Saxophonsoli: Joachim Böskens und Andreas Pasternack wollen für den Jazz begeistern, egal ob Neuling oder Kenner. mehr