Phil & Chill: N-JOY Summertime!

Die Schwüle eines langen Sommertages hinter sich lassen und den Abend bis in die tiefe Nacht hinein genießen. Wenn jetzt die Gefühle hochkochen, ist nicht allein der Sommer schuld: Der Wirkung von Sergej Rachmaninows Zweiter Sinfonie mit ihren träumerischen Melodien und ihrem rhythmischen Drive kann sich keiner entziehen.

Phil & Chill
Sa, 04.07.2020 | 21.30 Uhr
(Einlass 20.30 Uhr)
Hannover, Großer Sendesaal und Foyer des NDR (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22)

NDR Radiophilharmonie
Andrew Manze Dirigent
Andreas Kuhlage und Jens Hardeland (N-JOY) Moderation         

SERGEJ RACHMANINOW
Sinfonie Nr. 2 e-Moll op. 27

N-JOY Party mit Live-Act
(Künstler*in wird noch bekannt gegeben)

Der Vorverkauf startet erst am 10. Februar 2020!

In meinen Kalender eintragen

Und wer begleitet uns auf der NJOY Party? Auf jeden Fall der Mond, kurz vor seiner Vollendung. Wir sind gespannt, denn diesmal ist das Event aus Konzert, Party und Live-Act noch eine Spur intensiver. Durch den Abend führt das Moderatoren-Duo Kuhlage und Hardeland aus der N-JOY-Morningshow.

Offen für Nachtschwärmer

Phil & Chill gibt es nur einmal pro Jahr. Dann öffnen sich die Türen um 20.30 Uhr, der gut einstündige Konzertteil der NDR Radiophilharmonie startet eine Stunde später, und die anschließende Party präsentiert ihren Live-Act gegen Mitternacht. Nachtschwärmendes Publikum tanzt durch bis zum nächsten Morgen.

Impressionen von Phil & Chill