Krzysztof Urbański & Dejan Lazić

Krzysztof Urbański ist seit fünf Jahren Erster Gastdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters.

Nach den Sinfonien Nr. 4, 5 und 10 interpretiert der Erste Gastdirigent und bekennende Schostakowitsch-Fan Krzysztof Urbański mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester eine weitere Sinfonie des großen Russen: seine selten gespielte Zwölfte "Das Jahr 1917". Dejan Lazić ist der Solist in Beethovens Klavierkonzert Nr. 5.

Do, 10.09.2020 | 20 Uhr
Fr, 11.09.2020 | 20 Uhr
Elbphilharmonie Hamburg, Großer Saal (Platz der Deutschen Einheit 1)

Einführungsveranstaltungen jeweils um 19 Uhr im Großen Saal

Krzysztof Urbański Dirigent
Dejan Lazić Klavier
NDR Elbphilharmonie Orchester

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73
DMITRIJ SCHOSTAKOWITSCH
Sinfonie Nr. 12 d-Moll op. 112 "Das Jahr 1917"

Karten können ab sofort bestellt werden, die Bezahlung erfolgt sechs Wochen vor dem Konzert (weitere Informationen hier).

Tickets In meinen Kalender eintragen

Schlagzeugdonner und eine zweifelhafte Auszeichnung

Die vergleichsweise selten zu hörende Zwölfte trägt den Untertitel "Das Jahr 1917", womit sich Schostakowitsch - zumindest an der Oberfläche - als begeisterter Anhänger von Lenins Oktoberrevolution ausgab. Mit reichlich Schlagzeugdonner und lärmendem Finale wird der Sieg des Kommunismus inszeniert.

Dem Komponisten bescherte die Uraufführung der Sinfonie im Jahr 1961 die Aufnahme in die KPdSU. Ob dies das eigentliche Ziel des Werks war, darf aber bezweifelt werden …

Bild vergrößern
Dejan Lazić wurde in Zagreb, Kroatien, in eine Musiker-Familie geboren. Er wuchs in Salzburg auf, wo er am Mozarteum Klarinette, Klavier und Komposition studierte.
Musikalisches Gipfelstürmen

Kämpferische Energie - rein musikalisch motiviert - kennzeichnet auch das Fünfte Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven, in dem sich Solist und Orchester wie zwei gleichberechtigte Konkurrenten gegenüberstehen.

Für das vertrackt zu spielende Gipfelwerk kehrt der gefragte kroatische Pianist Dejan Lazić zum NDR Elbphilharmonie Orchester zurück.   

weiterer Konzerttermin

Mit Urbański & Lazić bei den Festspielen MV

12.09.2020 18:00 Uhr
St.-Georgen-Kirche

Mit Schostakowitschs Sinfonie Nr. 12 und Beethovens Klavierkonzert Nr. 5 kommen Krzysztof Urbański und das NDR EO zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern. Der Solist ist Dejan Lazić. mehr