Stand: 02.08.2019 15:30 Uhr

SINGING! 2020 in der Elbphilharmonie

Im Februar brachten bei SINGING! 2019 insgesamt über 1.000 Sängerinnen und Sänger den Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg zum Klingen.

Im März 2020 lädt der NDR Chor bereits zum neunten Mal zum großen Mitsingkonzert ein. Auf dem Programm in der Elbphilharmonie Hamburg steht dieses Mal Haydns "Schöpfung".

SINGING! 2020
So, 29.03.2020 | 20 Uhr
Hamburg, Elbphilharmonie (Platz der Deutschen Einheit 1)

Risto Joost Leitung
Dilyara Idrisova Sopran
Matthew Swensen Tenor
Arttu Kataja Bass
NDR Chor
NDR Radiophilharmonie
Studierende der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Gastsänger und Gastsängerinnen

JOSEPH HAYDN
"Die Schöpfung"

Das Konzert wird im Video-Livestream auf ndr.de und Facebook übertragen, im Radio ist es live bei NDR Kultur zu hören.

Ticketbestellungen für Konzertbesucher vom 17. September bis 1. Oktober 2019.

Für Gastsänger und -sängerinnen sind derzeit keine Anmeldungen mehr möglich. Angemeldete Sänger und Sängerinnen erhalten ihre Zu- oder Absage bis zum 15. September.

In meinen Kalender eintragen

Wer schon einmal mitwirken durfte, wird es nicht mehr missen wollen, das Erlebnis des gemeinsamen Singens, in einem so außergewöhnlichen Saal wie dem Großen Saal der Elbphilharmonie. 2019 waren es über 1000 Laien, die mit dem NDR Chor sangen, ein überwältigendes Konzert.

SINGING! zum Neunten

Bild vergrößern
Konzertszene aus SINGING! 2019: Thomas Cornelius begleitet an der Orgel.

Wenn der NDR Chor 2020 zum neunten Mal zum großen Mitsingkonzert einlädt, wird es ein Wiedersehen mit der Sopranistin Dilyara Idrisova geben. Der amerikanische Tenor Matthew Swensen, Ensemblemitglied an der Oper Frankfurt, und der finnische Bariton Arttu Kataja, zweifacher Preisträger des Internationalen Mozartwettbewerbs in Salzburg, ergänzen das rennomierte Solistentrio.

Außerdem mit dabei: die vielseitige NDR Radiophilharmonie. Und wie immer wird für SINGING! in Wochenend-Workshops intensiv gemeinsam geprobt, bevor es aufs Podium geht.

Haydns "Schöpfung"

2020 steht eines der Oratorien der Klassik schlechthin auf dem Programm: "Die Schöpfung" von Joseph Haydn. Im Mai 1791 erlebt Haydn eine große Händel-Feier in Westminster Abbey in London und staunt über die gewaltige Popularität englischer Oratorien. Wahrscheinlich ist das der Impuls für ihn, etwas Entsprechendes zu schaffen, deutschsprachig und im Geist der Aufklärung.

Sein Thema findet er im ersten Kapitel der Genesis: Die Erschaffung der Welt. Haydn hat mit diesem Oratorium eines seiner bedeutendsten Werke komponiert, durchzogen von eindrucksvollen Chören. Mit dem Esten Risto Joost übernimmt ein ausgebildeter Sänger und innovativer junger Dirigent die Leitung.

Probentermine für Gastsänger und- sängerinnen

Chorwochenende:
Rolf-Liebermann-Studio des NDR (Oberstraße 120)
Leitung: Prof. Cornelius Trantow
Samstag, 14. März 2020
10-14 Uhr: Probe Sopran & Alt
15-19 Uhr: Probe Tenor & Bass
Sonntag, 15. März 2020
10-14 Uhr: Probe Sopran & Alt
15-19 Uhr: Probe Tenor & Bass

Probe für alle Stimmgruppen mit Klavier:
Leitung: Risto Joost
Samstag, 28. März 2020, 16-21.30 Uhr (geänderte Probezeiten)
Kampnagel, K6

Generalprobe & Konzert am 29. März 2020:
Elbphilharmonie Hamburg (Platz der Deutschen Einheit) | Großer Saal
Leitung: Risto Joost
16-18 Uhr Generalprobe
20 Uhr Konzert

Um ein optimales musikalisches Ergebnis zu erreichen, bitten wir Sie, an allen Proben teilzunehmen.

Hinweise zu Konzertkleidung und Verpflegung

Konzertkleidung:
Konzertkleidung: Bitte tragen Sie schwarze Kleidung.
Im Foyer-Bereich sind speziell für Sie gekennzeichnete Garderoben reserviert. Bitte nehmen Sie keine Winterjacken mit in den Saal.

Catering:
Während der Proben- und Konzerttage beim NDR und in der Elbphilharmonie können Sie Sandwiches und Getränke erwerben. Essen und Trinken ist in der Elbphilharmonie nur im Foyer-Bereich gestattet. Bitte nehmen Sie keine Speisen mit in den Saal.

Screenshot: Konzertszene aus SINGING! 2019 in der Elbphilharmonie Hamburg: Blick auf Bühne und Zuschauerraum mit Profisängern wie Gastsängern © NDR Foto: Screenshot

SINGING! 2019 als Video-on-demand

SINGING ! 2019 zum Nachhören und -schauen: Gemeinsam mit 1.056 Gastsängerinnen und -sängern und Musikstudierenden sang der NDR Chor unter Leitung von Klaas Stok in der Elbphilharmonie.

4,43 bei 299 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Rückblick