Sonntagsstudio

NDR Kultur bringt die Literatur in den Norden - im "Sonntagsstudio" dokumentieren wir die aufregendsten Begegnungen mit ihr. In der Reihe "Der Norden liest" (ehemals: "Autoren lesen"), der ältesten und renommiertesten Lesereihe im deutschen Hörfunk, kommen die Autoren selbst zu Wort: Literaten wie Daniel Kehlmann, Margriet de Moor, Juli Zeh, Michael Köhlmeier, Leïla Slimani und viele andere, aber auch berühmte Sachbuch-Autoren wie Ian Kershaw, Pascale Hugues und Ronald Reng waren in der jüngeren Vergangenheit zu Gast, um ihre aktuellen Werke vorzustellen - nicht nur in den Metropolen Hamburg und Hannover, sondern auch in Stade, Lübeck, Rostock, Osnabrück, Göttingen, Greifswald, Ahrensburg und überall sonst, wo Bücher geliebt werden.

Das "Sonntagsstudio" ist darüber hinaus der Ort für unsere Diskussionsreihen "Herrenhäuser Gespräche" und "HörSalon im Bucerius Kunst Forum" - und es präsentiert aufwändige Studioproduktionen zu besonderen literarischen und historischen Gedenktagen.

Der Kritiker. Zum 100. Geburtstag von Marcel Reich-Ranicki

31.05.2020 20:00 Uhr

Gefürchtet wurde er und geachtet, geliebt und gehasst: Marcel Reich-Ranicki, der wohl einflussreichste Literaturkritiker seiner Zeit. Vor 100 Jahren wurde er geboren. mehr

Gemischtes Doppel

24.05.2020 20:00 Uhr

Das Gemischte Doppel hat in zehn Jahren viele Bücher vorgestellt. Zeit, einen Blick zurück auf die Lieblingstitel zu werfen - auf Romane von Julian Barnes, Iris Wolff und Colm Tóibín. mehr

Der Norden liest: PROSANOVA Prolog

17.05.2020 20:00 Uhr

Prosanova, das junge Hildesheimer Literaturfestival, trotzt allen Widrigkeiten und findet nun eben im Netz statt. Wir feiern den Prolog, u.a. mit Berit Glanz und Tristan Marquardt. mehr

Die Übersetzerinnen. Glanz und Elend einer literarischen Disziplin

10.05.2020 20:00 Uhr

Ohne sie geht nichts in der Literatur: Pieke Biermann und Rose Labourie erzählen von Lust und Leid beim Übersetzen. In weiteren Rollen: Georges Brassens und David Beckham. mehr

Der Norden liest: Rutger Bregman

03.05.2020 20:00 Uhr

Und was macht uns jetzt Mut? "Der Mensch ist gut", sagt der niederländische Historiker Rutger Bregman: "Im Grunde gut." mehr