Sonntagsstudio

NDR Kultur bringt die Literatur in den Norden - im "Sonntagsstudio" dokumentieren wir die aufregendsten Begegnungen mit ihr. In der Reihe "Der Norden liest" (ehemals: "Autoren lesen"), der ältesten und renommiertesten Lesereihe im deutschen Hörfunk, kommen die Autoren selbst zu Wort: Literaten wie Daniel Kehlmann, Margriet de Moor, Juli Zeh, Michael Köhlmeier, Leïla Slimani und viele andere, aber auch berühmte Sachbuch-Autoren wie Ian Kershaw, Pascale Hugues und Ronald Reng waren in der jüngeren Vergangenheit zu Gast, um ihre aktuellen Werke vorzustellen - nicht nur in den Metropolen Hamburg und Hannover, sondern auch in Stade, Lübeck, Rostock, Osnabrück, Göttingen, Greifswald, Ahrensburg und überall sonst, wo Bücher geliebt werden.

Das "Sonntagsstudio" ist darüber hinaus der Ort für unsere Diskussionsreihen "Herrenhäuser Gespräche" und "HörSalon im Bucerius Kunst Forum" - und es präsentiert aufwändige Studioproduktionen zu besonderen literarischen und historischen Gedenktagen.

Andrea Petkovic und Andrea Schwyzer sitzend auf der Bühne im Gespräch. © NDR Foto: Alexander Solloch

Der Norden liest: Andrea Petković

17.01.2021 20:00 Uhr

"Ein Tennismatch ist wie ein Tanz", sagt Andrea Petković. Jetzt tanzt sie auch auf dem literarischen Parkett. mehr

Porträt: Die Autorin Ulrike Almut Sandig lächelt, an einen Türrahmen gelehnt, in die Kamera © picture alliance Foto: Frank May

Der Norden liest. Ulrike Almut Sandig

10.01.2021 20:00 Uhr

Von Missbrauch und den Dämonen, die er erzeugt, handelt Ulrike Almut Sandigs Debütroman. Ein bewegender Auftritt in Göttingen. mehr

Friedrich Dürrenmatt © picture-alliance / akg-images / Niklaus Stauss Foto: Niklaus Stauss

Der Meteor. Zum 100 Geburtstag von Friedrich Dürrenmatt

03.01.2021 20:00 Uhr

"Schreiben ist das Bewältigen der Welt durch Sprache", sagte Friedrich Dürrenmatt. Eine Archivschau zum 100. Geburtstag des Schriftstellers. mehr

Die Schriftstellerin Olga Tokarczuk © picture alliance/Andreas Arnold/dpa Foto: Andreas Arnold

Der Norden liest: Olga Tokarczuk

27.12.2020 20:00 Uhr

"Eine große Reise über sieben Grenzen und durch fünf Sprachen." Reiseleiterin: Olga Tokarczuk. Treffpunkt: Usedom. mehr

Alexander Solloch und Oliva Wenzel in einer gemeinsamen Videokonferenz. © Olivia Wenzel Foto: Olivia Wenzel

Olivia Wenzel: "1000 Serpentinen Angst"

20.12.2020 21:00 Uhr

Jung, schwarz, ostdeutsch - und ganz schön "am Arsch": Olivia Wenzel erzählt von "1000 Serpentinen Angst". Eine digitale Begegnung. mehr