Der Musiker und Produzent Daniel Lanois bei einem Konzert im Lido in Berlin. © picture alliance / Eventpress Hoensch Foto: Eventpress Hoensch

"The Record Maker" - der Musiker und Produzent Daniel Lanois

Sendung: Nachtclub | 07.10.2022 | 20:00 Uhr | von Harald Mönkedieck
61 Min | Verfügbar bis 07.10.2023

Daniel Lanois wuchs in einfachen Verhältnissen in der kanadischen Stadt Hamilton auf. Schon früh interessierte er sich für Musik und für den Aufnahmeprozess in Tonstudios. Seine Karriere als Toningenieur und Produzent wurde vor allem von Ambient-Pionier Brian Eno gefördert, mit dem Lanois einige historische Produktionen betreute und gestaltete - vor allem für die irische Rockband U2. Der Soundästhet und Musiker Lanois wurde zu einer begehrten Studio-Fachkraft für Stars, von Peter Gabriel bis Bob Dylan. Heute arbeitet er vorwiegend für eigene Projekte und ist als Musiker, Songwriter und Sound-Designer aktiv. Soeben veröffentlichte der Kanadier mit "Player, Piano" sein erstes Ambient-Album als Pianist. Beim Reeperbahn-Festival 2022 weilte er einige Tage in Hamburg und gewährte im Interview Einblicke in Haltungen und Gedanken rund um seine aktuelle Kreativität.

Der Musiker und Produzent Daniel Lanois bei einem Konzert im Lido in Berlin. © picture alliance / Eventpress Hoensch Foto: Eventpress Hoensch

"The Record Maker" - der Musiker und Produzent Daniel Lanois

Mit "Player, Piano" hat Daniel Lanois gerade ein neues Album veröffentlicht. Im Interview gibt er Einblicke in Gedanken rund um seine Kreativität. mehr

Eine Super Mario Figur steht am 15.11.2017 in Berlin neben einer Kassette mit herausgezogenem Tonband. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Alexander Heinl

Die Nachtclub Mediathek

Sendung verpasst? Gar nicht schlimm! Hier gibt's die Nachtclub Sendungen zum Nachhören. mehr

Ellie Linden, die Sängerin und Songwriterin der Band "Das Body" auf der Bühne. © picture alliance / Photoshot

Nachtclub und Nightlounge

Nachtclub und Nightlounge mit Musik noch unbekannter Genies und Schätzen bekannter Künstler:innen. mehr