Unser Thema

Demenz-WG in Rastede - fast wie in Bullerbü

Donnerstag, 06. Dezember 2018, 19:00 bis 20:00 Uhr

Bild vergrößern
Allein in Niedersachsen leiden rund 200.000 Menschen unter Demenz.

Zehn Bewohner, ein Hund, überdurchschnittlich viele Betreuer. Dazu kommen engagierte Angehörige in einem schönen Haus mit Garten, leckeres Essen, genug Zeit für Pflege und Betreuung. Das macht zusammen eine zufriedene Demenz-Wohngemeinschaft in Rastede im Kreis Ammerland. Dort waren wir zu Gast. Unser Fazit: wenn schon dement, dann in so einer Lebensform. Das sehen auch immer mehr Niedersachsen genauso. 200.000 Menschen sind hier dement. Und immer mehr Angehörige gründen Wohngemeinschaften für Betroffene. Sieben gibt es allein schon in den Landkreisen Oldenburg und Ammerland. Denn das scheint allen gut zu tun, Patienten wie Familien. Die Kinder können wieder ruhig schlafen. Sie wissen, die Eltern sind gut aufgehoben. Auch die Pflegekräfte lieben ihre Arbeit dort. Endlich haben sie wieder mehr Zeit für die Betreuung.

Leitfaden für Angehörige

Eine Idylle fast wie in Bullerbü? Am Ende der Sendung werden wir das Brunhilde Becker in einem Interview fragen. Sie hat die erste Demenz-WG in Oldenburg vor zehn Jahren gegründet und auch mit anderen dafür gesorgt, dass es mittlerweile einen Leitfaden für die Gründung einer Demenz-WG gibt, die Broschüre: "Wohn-Pflege-Gemeinschaften für Menschen mit Demenz - Ein Leitfaden für Angehörige, Förderer, Pflegedienste und andere Interessierte". Herausgeberin ist die Alzheimer-Gesellschaft Oldenburg e.V., dort gibt es die Broschüre auch zum kostenlosen Download.

Moderation: Sabine Guckel-Seitz

Weitere Informationen

"Hand in Hand": Heute großer Spendentag

Die NDR Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" mündet heute in den großen Spendentag. Helfen Sie Menschen mit Demenz, deren Familien sowie Ehrenamtlichen. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/epg/Unser-Thema,sendung844172.html

Unser Thema

In der Sendung Unser Thema stehen aktuelle niedersächsische Themen aus den Bereichen Landespolitik, Wirtschaft, Soziales und Umwelt im Fokus. mehr