Düt un dat op Platt

Plattdeutsches Magazin - Mit Ilka Brüggemann

Samstag, 15. Januar 2022, 18:00 bis 20:00 Uhr

Die Band Santiano © Christian Barz Foto: Christian Barz
Die Band Santiano übernimmt dieses Jahr die Patenschaft für "Vertell doch mal".

Im vergangenen Jahr freute sich Sängerin Ina Müller darüber, den plattdeutschen Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" quasi als Patin zu begleiten, in diesem Jahr ist es gleich eine ganze Band: Santiano, die Jungs aus dem hohen Norden, die mit ihrer seemännisch angehauchten Rock- und Popmusik tausende Fans begeistern. Sie erzählen, was sie zur Patenschaft bewegt hat und was ihnen zum diesjährigen Motto "Op dat Leven" einfällt.

Wie viele Regionalsprachen gibt es eigentlich in Niedersachsen? Dieser Frage ist Frank Jakobs nachgegangen und hat Antworten gefunden, über die viele sicher erstaunt sein werden. Reporterkollege Bernhard Koch hat mal wieder die Alltagstauglichkeit von Plattdeutsch beobachtet - bei einem Installateurbetrieb, der in und um Pinneberg unterwegs ist und bei den Kunden für Warmwasser und Heizung sorgt. Und dann hat Ina Müller - auch wenn sie in diesem Jahr nicht in der Jury sein wird - noch Schreibtipps für "Vertell doch mal".

Wünsch Di wat op Platt!

Welchen plattdeutschen Musiktitel möchten Sie gern mal wieder hören? Wir versuchen, Ihren Wunsch zu erfüllen, in Düt un dat op Platt. Schicken Sie uns einfach Ihren Wunsch mit Hilfe des unten angehängten Formulars. Dort können Sie uns auch über Veranstaltungshinweise und Themenvorschläge informieren.

Schön, dass Sie uns kontaktieren.

Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/epg/Duet-un-dat-op-Platt,sendung1216126.html
Ein Leuchtturm in den Dünen mit einem Strandkorb davor. © NDR

Düt un dat op Platt

In dem plattdeutschen Magazin gibt es Neuigkeiten, Unterhaltsames und auch mal Kurioses aus den Regionen - natürlich auf Plattdeutsch. mehr

Schafe auf einem Deich auf der Insel Pellworm © picture-alliance / HB-Verlag Foto: Sabine Lubenow

Düt un dat op Platt

Plattdeutsch auf dem Land und in der Stadt, Veranstaltungen, Theatergruppen und Musik, aber auch Alltägliches aus den Regionen findet seinen Platz in dem Magazin. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

Traumhaft

20:00 - 21:00 Uhr
Live hörenTitelliste