Schorse vor dem Lüneburger Ortsschild. © NDR Foto: Bernd Drechsler

"Wo bin ich?"-Tour: Gesuchter Ort ist Lüneburg

Stand: 24.09.2021 13:40 Uhr
Schorse mit Rote Rosen Schauspielerin Lara-Isabelle Rentinck. © NDR Foto: Bernd Drechsler
Schorse im "Rote Rosen"-Studio mit Schauspielerin Lara-Isabelle Rentinck.

Vier Wochen lang war Schorse in Niedersachsen unterwegs und stellte täglich einen anderen Ort vor. Am Freitag, 24. September, ist der letzte gesuchte Ort Lüneburg: Die Stadt der Rosen und des Salzes. Seit mehr als 14 Jahren wird die beliebte Fersehserie "Rote Rosen" in Lüneburg gedreht. Viele Touristen kommen auch deshalb in die schöne Hansestadt in der Heide. Lara-Isabelle Rentinck spielt in der Serie Amelie Fährmann.

Salzgeschichte zum Anfassen

Schorse mit Hilke Lamschus, Leiterin des Deutschen Salzmuseums. © NDR Foto: Bernd Drechsler
Schorse mit Hilke Lamschus, Leiterin des Deutschen Salzmuseums.

Jahrhundertelang bestimmt Salz die Geschichte der Stadt. Über Lübeck wurde das begehrte Gut im ganzen Ostseeraum gehandelt. Es diente vor allem zur Konservierung von Lebensmitteln. Im Deutschen Salzmuseum können sich Besucherinnen und Besucher über das "weiße Gold" informieren und erfahren, wie es damals abgebaut wurde.

Das iPad geht an...

Thomas Heidebreck.

Weitere Informationen
Viele Schorses verstecken sich in einer Häusergasse (Montage). © NDR / Hendrik Millauer Foto: Martin Huch

Machen Sie mit! Wo bin ich? Wir in Niedersachsen suchen Schorse

Vom 30. August bis zum 24. September stellte Schorse jeden Tag einen anderen Ort in Niedersachsen vor. Alle Stationen finden Sie hier. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 24.09.2021 | 13:40 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

ARD Hitnacht

00:00 - 05:00 Uhr
Live hörenTitelliste