Sendedatum: 09.10.2019 14:50 Uhr

T

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. Y
  25. Z

Thom Pace - "Maybe"

Zurück zur Übersicht T
Bild vergrößern
Aus der US-Fernsehserie Mann in den Bergen in die deutsche Hitparade: "Maybe" von Thom Pace.

Der Song "Maybe" (auf Deutsch: "Vielleicht") von Thom Pace war eigentlich als Titelmelodie einer ganz anderen Fernsehserie gedacht. Doch Ende der 1970er-Jahre wird das Lied zur Titelmelodie von "Der Mann in den Bergen". Die Westernfernsehserie erzählt die Geschichte von James "Grizzly" Adams. Er ist ein kräftiger Naturbursche mit Vollbart. Er wird eines Verbrechens beschuldigt, das er nicht begangen hat. Darum versteckt er sich in der amerikanischen Wildnis. Und dort beginnt er in den Bergen ein neues Leben.

Titelsong der Serie "Der Mann in den Bergen"

Grizzly Adams zähmt wilde Tiere und freundet sich sogar mit einem Bären an. Der Indianer Nakoma und der weißhaarige Waldläufer Mad Jack nebst Maultier mit dem klangvollen Namen "Nummer Sieben" gehen bei ihm ein und aus. In 37 Folgen erlebt Grizzly Adams jede Menge Abenteuer. Und jede "Der Mann in den Bergen"-Folge beginnt mit dem Lied von Thom Pace. Darin heißt es: "Vielleicht ist dort eine Welt, in der wir nicht weglaufen müssen. Und vielleicht ist dort eine Zeit, die wir unsere eigene nennen können, in der wir frei und in Harmonie leben können - bring mich nach Hause."

Die Deutschen lieben den Song "Maybe"

Zunächst ist die Fernsehserie auf amerikanischen Fernsehbildschirmen zu sehen, ab August 1979 dann auch auf den deutschen, immer sonntagnachmittags. Und dort kommt die Serie richtig gut an. Die Deutschen lieben aber nicht nur Grizzly Adams, sondern auch das Titellied. Und so klettert "Maybe" von Thom Pace, dem bis dato noch unbekannten Sänger aus Idaho, im Herbst 1979 sensationell an die Spitze der deutschen Hitparade. Einige Wochen später wird Pace dann von Ilja Richter in dessen ZDF-Musikshow "Disco" eingeladen. Ein halbes Jahr lang kann sich Thom Pace in der deutschen Hitparade halten, davon neun Wochen auf Platz eins. Und natürlich will Thom Pace diesen Superstar-Schwung mitnehmen und präsentiert schon bald weitere Lieder - die aber alle irgendwie nichts werden. Und so bleibt Thom Pace eine musikalische Eintagsfliege, ein klassisches One-Hit-Wonder.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 09.10.2019 | 14:50 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndr1niedersachsen/Thom-Pace-Maybe,thompace100.html

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr