Sendedatum: 11.11.2020 14:40 Uhr

S

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27. 1, 2, 3, ...

Simon & Garfunkel - "El Condor Pasa (If I could)"

Zurück zur Übersicht S
Simon and Garfunkel bei einem Konzert im Wembley-Stadion. © dpa / empics
Gemeinsam sind Simon & Garfunkel für viele Hits verantwortlich. Aber bei "El Condor Pasa (If I could)" war Paul Simon (rechts) solo unterwegs.

Ein Kondor ist eine Geierart, die unter anderem in Peru, in den Anden, zuhause ist. Dort ist der Kondor ein Symbol der Freiheit. Das bringt den peruanischen Musikwissenschaftler und Komponist Daniel Alomía Robles 1913 auf eine Idee. Er schreibt eine Operette über ausgebeutete Bergarbeiter, lässt sich dabei von peruanischen Volksweisen inspirieren und nennt sein Werk "El cóndor pasa" - "Der Kondor zieht vorbei". In einer Szene erklingt eine Melodie und dazu singen die Minenarbeiter: "Oh, majestätischer Kondor, bring mich zurück in die Anden, zu meinen geliebten Inka-Brüdern." Das Lied ist so eingängig, dass es schnell die Runde macht. Die Operettennummer wird zu einer Art Volkslied und zieht - wie der besungene Kondor - im Laufe der Jahre und Jahrzehnte immer größere Kreise. Südamerikanische Musikgruppen bringen "El cóndor pasa" nach Europa.

Vom peruanischen Operettenschlager zum Welthit

1969 tritt die Gruppe "Los Incas" in einem Theater in Paris auf und begeistert nicht nur das Publikum, sondern auch den ebenfalls anwesenden Paul Simon. Besonders "El Condor Pasa" will ihm nicht mehr aus dem Kopf gehen. Er lädt "Los Incas" nach New York und ein und nimmt mit der Band das Lied auf. Paul Simon hat dafür extra einen neuen Text geschrieben über den Wunsch, dem Alltag zu entfliehen. "Ich wäre lieber der Hammer als ein Nagel" heißt es darin. Und er singt von einem Schwan. Dafür fehlt der Kondor - übrigens genauso wie Art Garfunkel. Der ist nicht mit von der Partie. Trotzdem kommt das Lied 1970 auf das neue Simon & Garfunkel-Album "Bridge over troubled water" und wird als Single ausgekoppelt. So wird aus dem peruanischen Operettenschlager aus dem Jahr 1913 ein Welthit.

Weitere Informationen
Die Mitglieder der Gruppe ABBA: Anni-Frid, Benny, Björn und Agnetha © picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 11.11.2020 | 14:40 Uhr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

NDR 1 Niedersachsen am Nachmittag

13:00 - 16:00 Uhr
Live hörenTitelliste