Schorse zeigt vor dem Ortsschild Torfhaus ein Osterei in die Kamera. © NDR Foto: Bernd Drechsler

Die Suche nach dem Osterei: Torfhaus Harz

Stand: 26.03.2021 13:40 Uhr

Am 26. März war das Osterei in Torfhaus im Oberharz versteckt! Schorse versteckt bis zum 1. April jeden Tag ein Osterei an einem anderen Ort in Niedersachsen.

Schorse mit Sebastian Berbalk in Torfhaus im Oberharz. © NDR Foto: Bernd Drechsler
In Torfhaus spricht Schorse mit Sebastian Berbalk vom Nationalpark-Besucherzentrum.

Zwei Wochen lang ist Schorse in Niedersachsen unterwegs und versteckt täglich ein Osterei in einem anderen Ort. Am Freitag, 26. März ist der gesuchte Ort Torfhaus im Oberharz. Mit 811 Metern ist Torfhaus der höchstgelegene Ort in Niedersachsen, der besonders im Winter zum Leben erwacht. Es gibt Skihütten, Ausflugslokale, ein Outdoorladen und natürlich das Nationalpark-Besucherzentrum Torfhaus. Es informiert Besucherinnen und Besucher über den Harz und seine Tier- und Pflanzenwelt. Außerdem ist es ein beliebter Ausgangspunkt für Wander- und Erlebnistouren im Oberharz. Ein Besuch lohnt sich also bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit.

Oster-Ei-Pad geht an...

Hardi Wilm aus Goslar.

Mitraten und gewinnen!

Bis zum 1. April fährt Schorse durch Niedersachsen und versteckt Ostereier. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit der richtigen Lösung verlost NDR 1 Niedersachsen täglich ein Oster-Ei-Pad im Wert von 350 Euro. Machen Sie mit - Viel Glück!

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 26.03.2021 | 13:40 Uhr

Schorse steht vor einem Feld und schaut durch eine Lupe (Montage). © NDR / Hendrik Millauer Foto: Martin Huch

Spaßige Suche nach dem Osterei mit Schorse

Vom 22. März bis zum 1. April hat Schorse jeden Tag ein Osterei in einem anderen Ort in Niedersachsen versteckt. Wer den Ort erraten hat, konnte sich über ein Oster-Ei-Pad freuen. mehr

Livestream NDR 1 Niedersachsen

ARD Hitnacht

00:00 - 05:00 Uhr
Live hörenTitelliste