Vor dem Hauptbahnhof Kiel sitzen viele Menschen, die kein Obdach zu haben scheinen. © NDR Foto: Anne Passow

Mutmaßlicher Täter nach Streit am Kieler Hauptbahnhof gefasst

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 29.11.2022 | 16:00 Uhr | von Balthasar Hümbs
1 Min | Verfügbar bis 28.11.2024

Ein Jugendlicher ist am Bahnhof mit einem Messer verletzt worden. Die Polizei hat den mutmaßlichen Täter mittlerweile gefasst.

Streit am Kieler Hauptbahnhof: Ermittlungen wegen versuchter Tötung

Am Dienstag gerieten zwei Personengruppen aneinander, ein 17-Jähriger wurde durch ein Messer schwer verletzt. Ein zuvor Tatverdächtiger ist wieder auf freiem Fuß. mehr

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Urlaub um jeden Preis?