Thema: Rechtsextremismus

Panorama 3

Neue Rechte auf dem Vormarsch

17.01.2017 12:00 Uhr
Panorama 3

Am rechten Rand haben sich in den vergangenen Jahren neue Bewegungen formiert. Dazu zählt die "Identitäre Bewegung", die vom Verfassungsschutz beobachtet wird. mehr

Rechtsextremismus: Diese Websites klären auf

24.11.2016 10:58 Uhr

Zahlreiche Websites informieren über rechtsextremistische Parteien, decken Propaganda auf und geben Tipps, was man im Alltag gegen Neonazis tun kann. mehr

Laut lachen gegen Nazis

06.11.2016 13:20 Uhr

Humor ist, wenn man trotzdem lacht: Die Satiresendung extra 3 macht Rassismus, Neonazis und Rechtspopulismus regelmäßig zum Thema. Eine Sammlung der witzigsten Videos. mehr

ABC des Rechtsextremismus

07.10.2016 19:15 Uhr

Wie rechts ist die AfD? Was ist Combat 18? Warum heißen Neonazis "die Braunen"? Was hat Beate Zschäpe mit Norddeutschland zu tun? Das ABC der rechten Szene und ihrer Gegner. mehr

Schweriner Innenstadt: Es brodelt weiter

03.10.2016 10:25 Uhr

In der Schweriner Innenstadt ist es am Sonntagabend erneut zu Übergriffen gekommen. Junge Zuwanderer attackierten offenbar einen jungen Mann und bedrohten Motorradfahrer mit einem Messer. mehr

Bußgeld für Hetze im Netz

10.08.2016 12:21 Uhr

"Alle Flüchtlinge einsteigen, wir fahren nach Auschwitz" - dieser Satz kam einen Busfahrer teuer zu stehen. Gegen ein Bußgeld von 1.200 Euro wurde das Verfahren eingestellt. mehr

NDR Kultur

Gemeinsam gegen Rechtspopulismus

27.05.2016 13:59 Uhr
NDR Kultur

Ein starkes Signal der Offenheit und Toleranz soll ausgehen vom 100. Katholikentag in Leipzig. Doch wie geht man um mit den rechten Populisten? mehr

Wie "Reichsbürger" Behörden lahmlegen

09.05.2016 17:20 Uhr

"Reichsbürger" lehnen die Bundesrepublik Deutschland ab. Die teilweise rechtsextreme Bewegung nervt Ämter und Behörden mit wirren Anträgen, Klagen und Beschwerden. mehr

Lösen Anzeigen das Hasskommentar-Problem?

21.01.2016 14:25 Uhr

Beim Kampf gegen Hasskommentare in sozialen Medien wie Facebook spielen auch die Nutzer eine große Rolle. Haben Anzeigen bei der Polizei Erfolgsaussichten? NDR Info hat nachgefragt. mehr

Lübeck 1996: Kein Nazi-Anschlag - oder doch?

16.01.2016 20:11 Uhr

Zehn Menschen sterben am 18. Januar 1996 bei einem Feuer in einem Lübecker Asylbewerberheim. Bis heute ist die Brandstiftung nicht aufgeklärt. Vier verdächtige Neonazis wurden nie angeklagt. mehr

"Er hatte keine Chance zu überleben"

21.12.2015 18:03 Uhr

21. Dezember 1985: Ein junger Türke wird auf dem Heimweg zu seiner schwangeren Freundin von Neonazis überfallen und getötet. Der Hamburger Fall Ramazan Avci machte international Schlagzeilen. mehr

Zschäpe vor Gericht - Opferanwälte enttäuscht

09.12.2015 18:33 Uhr

Im NSU-Prozess hat Beate Zschäpe eine Beteiligung an den Neonazi-Morden bestritten und lediglich Mitwisserschaft eingeräumt. Die Anwältin der Hamburger Nebenkläger wirft Zschäpe Taktiererei vor. mehr