Stand: 02.08.2020 12:16 Uhr

Osnabrück: Geländewagen brennt komplett aus

Auf der Front eines Fahrzeugs steht der Schriftzug Feuerwehr. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Feuerwehr konnte den brennenden Geländewagen löschen. (Symbolbild)

Auf einem Parkplatz in Osnabrück ist in der Nacht zu Sonntag ein Pkw in Flammen aufgegangen. Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, bemerkten Zeugen den Brand gegen 23.15 Uhr und alarmierten die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer löschen. An dem Jaguar Land Rover entstand ein geschätzter Schaden von rund 30.000 Euro. Die Polizei hat den Geländewagen sichergestellt. Nach ersten Erkenntnissen kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0541) 327 21 15 zu melden.

VIDEO: Feuerwehr: Vom Notruf zum Einsatz (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 03.08.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Gruppe von Freunden sitzt in einem Park. © picture alliance / dpa Foto: Florian Gaertner

Niedersachsen lockert Regeln: Zehn Leute aus zehn Haushalten

Das gilt schon ab Sonnabend bei Inzidenzen unter 35. Am Montag tritt die neue Corona-Verordnung mit Stufe null in Kraft. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen