Stand: 18.05.2020 18:26 Uhr

Transporter gegen Bus: Mann in Lebensgefahr

Bei einem Verkehrsunfall in Ostercappeln (Landkreis Osnabrück) ist am Montagnachmittag ein 55-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte er im Ortsteil Venne beim Abbiegen mit seinem Transporter einen Linienbus übersehen. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge in den Graben geschleudert. Der Fahrer des Transporters wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik geflogen. Der Busfahrer sowie ein Fahrgast wurden leicht verletzt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 18.05.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Markus Söder (CSU, l), Ministerpräsident von Bayern und CSU-Vorsitzender, und Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, sind auf dem Weg zur Sitzung der CDU/CSU Fraktion im Bundestag (Kombo). © picture alliance/dpa Foto: Michael Kappeler

K-Frage: CDU in Niedersachsen uneins - aber mit Tendenz

Wer soll Kanzler werden? Rückhalt hat Laschet durchaus. Aber auch Söder hat viele Fürsprecher. Ein Stimmungsbild. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen