Stand: 19.05.2019 09:58 Uhr

Lohne: Feuer zerstört Anbau von Moschee

An einer Moschee in Lohne (Landkreis Vechta) ist in der Nacht zu Sonntag ein Schuppen in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei  wurde das Feuer gegen 4 Uhr gemeldet. Mehr als 70 Einsatzkräfte konnten die Flammen schnell unter Kontrolle bringen, der Anbau brannte aber dennoch komplett aus. Die angrenzende Moschee wurde durch die Hitzeentwicklung nur leicht beschädigt und kann weiter genutzt werden. Wie ein Polizeisprecher gegenüber NDR.de sagte, wurde das Feuer vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst. Hinweise auf Brandstiftung gebe es nicht. Der Schaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 19.05.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:02
Hallo Niedersachsen
02:50
Hallo Niedersachsen
03:10
Hallo Niedersachsen