Stand: 15.02.2020 18:59 Uhr

Ein Verletzter bei Fankrawallen nach Meppen-Spiel

Polizeiwagen © picture alliance Foto: Marius Becker
Zwischen den Anhängern des SV Meppen und des TSV 1860 München ist es nach dem Spiel zu einer Auseinandersetzung gekommen. (Themenbild)

Nach dem Drittliga-Fußballspiel zwischen SV Meppen und dem TSV 1860 München am Sonnabend ist es nach Angaben der Polizei zu einer Auseinandersetzung zwischen den Anhängern beider Mannschaften gekommen. Dabei sei eine Person aus den Reihen der Meppener Fans verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei hat die Personalien von 55 Personen aufgenommen. Die Ermittlungen dauerten am Samstagabend noch an. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, speziell auch jene, die Videos vor Ort gemacht haben. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (05931) 94 90 zu melden.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Weitere Informationen
Meppens Steffen Puttkammer (r.) und Münchens Stefan Lex beim Zweikampf © imago images / Werner Scholz

Das neue Leid im neuen Jahr - der Heimkomplex des SVM

Drittes Heimspiel im Jahr 2020 und wieder kein SVM-Sieg. Gegen die Münchner "Löwen" verpassten die Meppener beim 1:1 trotz früher Führung einen wichtigen Dreier. (15.02.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 16.02.2020 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Der Findling von Hüven liegt auf einem Anhänger. © picture alliance Foto: Martin Remmers

Findling aus Hüven: 102,5 Tonnen machen sich vom Acker

Per Spezialkran wurde der gewaltige Stein am Morgen geborgen. In der Ortsmitte soll er als Naturdenkmal beeindrucken. mehr

Osnabrücks Timo Beermann, Karlsruhes Philipp Hofmann und Osnabrücks Maurice Trapp kämpfen um den Ball. © picture alliance/dpa Foto: David Inderlied

VfL Osnabrück wird gegen den Karlsruher SC spät bestraft

Bis zur 77. Minute führten die Niedersachsen am Sonnabend gegen den Karlsruher SC, am Ende stand es 1:2 (1:0). mehr

Rettungswagen im Einsatz © picture alliance / dpa Foto: Julian Stratenschulte

Melle: Pkw überschlägt sich zweimal - 40-Jährige verletzt

Der Wagen war laut Polizei von der Straße abgekommen, als die Fahrerin einem Tier ausweichen wollte. mehr

Zahlreiche Arbeitende bauen einen Supermarkt in Wilhelmshaven zu einer Corona-Impfstoffzentrum aus. © dpa-Bildfunk Foto: Lennart Stock

Niedersachsen: Aufbau der Corona-Impfzentren beginnt

In Hildesheim wird eine Turnhalle, in Wilhelmshaven ein Supermarkt umgebaut. Bald sollen Niedersachsens Zentren stehen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen