Stand: 20.01.2021 07:34 Uhr

Thedinghausen: 58-jährige Autofahrerin stirbt bei Kollision

Feuerwehrleute bei einem Rettungseinsatz nach ein Unfall mit zwei stark beschädigten Pkw im Landkreis Verden. © Nonstop News
Die Frau starb noch am Unfallort.

Eine 58 Jahre alte Autofahrerin ist bei Thedinghausen (Landkreis Verden) bei einem Zusammenstoß mit einem anderen Auto tödlich verletzt worden. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Der 51 Jahre alte Fahrer des zweiten Wagens erlitt schwere Verletzungen, wie ein Sprecher der Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Demnach geriet die 58-Jährige am Dienstagnachmittag mit ihrem Auto in einer Rechtskurve aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Dort fuhr sie in den entgegenkommenden Wagen des Mannes. Beide wurden in ihren Autos eingeklemmt. Die Frau starb noch vor Ort. Der Mann wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen.

 

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 20.01.2021 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das Kreuzfahrtschiff "Odyssey of the Seas" verlässt das Baudock. © MEYER WERFT GmbH & Co. KG

Hilfen für Meyer Werft: Die Grünen verlangen Aufklärung

Es geht um den Konflikt zwischen Unternehmen und Gewerkschaft - vor dem Hintergrund einer Millionenhilfe durch das Land. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen