Stand: 09.07.2020 20:56 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Trecker-Technik gestohlen: Haftstrafen für Täter

Das Landgericht Lüneburg hat zwei Männer, die wegen zahlreicher Technik-Diebstähle aus Landwirtschaftsmaschinen angeklagt waren, zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Das berichtete NDR 1 Niedersachsen am Donnerstag. Der Gesamtwert der Beute hatte 280.000 Euro betragen. Die beiden Polen, 35 und 42 Jahre alt, waren im vergangenen Jahr mehrfach nach Deutschland gekommen, um aus Traktoren oder Mähdreschern teure Elektronikgeräte zu stehlen. Auch in Nordost-Niedersachsen schlugen sie zu - etwa in Barum im Landkreis Uelzen. Das Strafmaß für ihre Taten: drei Jahre und neun Monate und vier Jahre und drei Monate. Außerdem müssen sie das Diebesgut, das sie in ihrer Heimat verkauft hatten, finanziell ersetzen. Beide Täter waren geständig.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 09.07.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Schild mit der Aufschrift "Sperrbereich - Kein Zutritt - Vorsicht Strahlung" vor gelben Fässern © dpa Foto: Jens Wolf

Endlager: Bayern schert aus - Niedersachsen schäumt

Ende September soll eine Vorauswahl der Standorte für ein Atommüllendlager benannt werden. Bayerns Umweltminister drängt auf Gorleben - und erntet heftige Kritik aus Niedersachsen. mehr

Die Lichtzeichenanlagen vor dem Elbtunnel in Hamburg zeigen eine Sperrung der Anlage an. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

A7-Sperrung: Bauarbeiten gehen planmäßig voran

Noch bis Montag um 5 Uhr ist die Autobahn 7 voll gesperrt: Seit Freitagabend sind zwischen Hamburg-Volkspark und -Heimfeld Spezialfirmen mit Arbeiten beschäftigt. Auch der Elbtunnel ist dicht. mehr

Szene aus dem Spiel HSV - Düsseldorf © Witters Foto: Valeria Witters

Terodde und eine starke Abwehr: HSV besiegt Düsseldorf

Der Hamburger SV ist mit einem Sieg in die neue Zweitliga-Saison gestartet. Trainer Daniel Thioune stellte nach dem Pokal-Aus beherzt um und wurde für seine Entscheidungen belohnt. mehr

Ein Bus, mit Werbung beklebt. © NDR

Gestohlener Linienbus in Harsefeld aufgetaucht

Der verschwundene Linienbus des KGV Stade ist wieder da: Eine Zeugin entdeckte das Fahrzeug in Harsefeld. Der Bus war in der Nacht zu Dienstag von einem Betriebshof gestohlen worden. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen