Urte Schwerdtner, Kandidatin der SPD für die Oberbürgermeisterwahlen in Goslar. © Urte Schwerdtner

Goslar: Schwerdtner kann wohl bis 2031 OB bleiben

Stand: 01.10.2021 20:45 Uhr

Die neue Oberbürgermeisterin der Kreisstadt Goslar, Urte Schwerdtner (SPD), darf offenbar deutlich länger auf dem Chefsessel im Rathaus Platz nehmen als zunächst angenommen.

Wie die "Goslarsche Zeitung" berichtet, wird die neue Amtschefin statt der zunächst vorgesehenen Amtszeit bis Ende Oktober 2026 nun regulär bis Oktober 2031 das Rathaus von Goslar leiten - insgesamt neun Jahre und zehn Monate.

Grund liegt im Kommunalverfassungsgesetz

Grund ist dem Bericht zufolge eine Synchronisierungsregel im Kommunalverfassungsgesetz, wonach die Amtszeit der Hauptverwaltungsbeamten an die Wahl der Räte und deren fünfjährige Legislaturperiode angepasst werden soll. Dass diese Regelung nun bei der OB-Wahl greift, war laut "GZ" bei der Stadt allerdings wohl nicht aufgefallen.

Junks Amtszeit endet - Stadtrat tagt schon zwei Monate

Nach der Fusion der Städte Goslar und Vienenburg im Jahr 2014 wurde die OB-Wahl damals vorgezogen. Die achtjährige Amtszeit von Goslars bisherigem OB Oliver Junk (CDU) weicht daher von der Regel ab und endet nun am 1. Januar 2022 - dann hat der nun ebenfalls neu gewählte Stadtrat allerdings von November an schon zwei Monate lang seine Arbeit aufgenommen.

Weitere Informationen
Ein auf den Boden aufgebrachter Aufkleber mit der Aufschrift ·zum Wahlbüro· weist vor einem Gebäude der Stadtverwaltung auf den Weg zum Wahlbüro hin. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Kommunalwahlen in Niedersachsen - der Überblick

Hier gibt es alle Wahlergebnisse aus Gemeinden, Städten und Landkreisen sowie Infos zu den Stichwahlen am 26. September. mehr

Dieses Thema im Programm:

Aktuell | 02.10.2021 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Spitzenkandidatin Julia Willie Hamburg (Grüne)  stellt sich kurz vor der Landtagswahl 2022 im NDR Fernsehen den Fragen der NDR Moderatoren. © NDR

Landtagswahl: Wie tickt Grünen-Kandidatin Julia Willie Hamburg?

Am 9. Oktober wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Doch was wollen die Spitzenpolitiker der Parteien? mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen