Zwei Cappuccino im Café. © picture alliance Foto: Christin Klose

Aggressive Kunden machen Gastronomen das Leben schwer

Stand: 17.09.2021 15:01 Uhr

Die Corona-Regeln spalten die Gemüter. Das Personal in der Gastronomie und in Bäckereien muss sich zunehmend mit Anfeindungen durch Kunden auseinandersetzen.

Zutritt nur für Geimpfte, Genesene und negativ Getestete, Maskenpflicht: Auf die Einhaltung der Corona-Vorgaben müssen Mitarbeitende in der Gastronomie achten. Und sie treffen damit nicht immer auf Verständnis. Seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter würden beschimpft, angefeindet und beleidigt, berichtet Bäckermeister Ulli Ziebart aus Sickte (Landkreis Wolfenbüttel) dem NDR in Niedersachsen. Er betreibt mehrere Bäckerei-Filialen mit integriertem Café und hat den Eindruck, es werde jeden Tag schlimmer. Mancher Kunde, manche Kundin gehe mit Äußerungen auch unter die Gürtellinie. Die Folge: Er habe schon Verkäuferinnen weinend hinter dem Tresen stehen sehen.

Videos
Ein Baseballcap mit Impfwerbung
4 Min

Kultur und Gastronomie sollen 2G-Modell wählen dürfen

Auch Sportstätten sollen entscheiden können, ob nur noch Geimpften und Genesenen der Zutritt gewährt wird. (14.09.2021) 4 Min

Anfeindungen haben "neue Qualität"

Auch ein Gastronom aus Braunschweig macht nach eigenen Angaben die Erfahrung, dass Kundinnen und Kunden immer aggressiver werden. Zwar habe es Ärger mit uneinsichtiger Kundschaft schon die gesamte Corona-Pandemie über gegeben, sagt Rainer Balke vom Hotel- und Gaststättenverband Dehoga. Das Ganze habe jetzt jedoch eine neue Qualität bekommen. Während der Ton offenbar immer schärfer wird, verhält sich aber immerhin der Großteil der Kundinnen und Kunden normal: Bei den aggressiven Personen handelt es sich Balke zufolge eher um Einzelfälle.

Weitere Informationen
Vor einer Bar im Hamburger Stadtteil St. Georg steht ein Hinweisschild, welches auf den Einlass nach der 2G-Regel hinweist. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Niedersachsen plant 2G-Pflicht bei höherer Corona-Warnstufe

So steht es im Entwurf für die neue Verordnung. Die Innengastronomie dürften demnach nur Geimpfte und Genesene betreten. (17.09.2021) mehr

Hier gilt die 2G-Regel!" hängt in einer Tür eines Cafes in der Göttinger Innenstadt. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Gastronomie und Kultur: Gemischte Reaktionen auf 2G-Regel

Viele Gastronomen befürworten 2G, andere wünschen sich eindeutige Regeln und befürchten eine Spaltung der Gesellschaft. (15.09.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 17.09.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Florian Kohfeldt © IMAGO / Sven Simon

Florian Kohfeldt neuer Trainer beim VfL Wolfsburg

Der Ex-Werder-Coach beerbt beim Fußball-Bundesligisten den beurlaubten Mark van Bommel und erhält einen Vertrag bis 2023. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen