Thema: Netzwelt

Person sieht Meldung einer Lösegeldforderung auf PC © NDR

Hacker-Angriffe auf Firmen in SH: Was man über die Täter weiß

Unternehmen werden von industriell organisierten Banden erpresst. Das bringt die wirtschaftliche Existenz der Betriebe in Gefahr. mehr

Zwei Personen arbeiten in der "Mürwiker" Werkstatt © NDR

Millionen-Schaden nach Hacker-Angriff auf Flensburger Firma

Die Rechner der Mürwiker wurden vor einem Jahr verschlüsselt, das Unternehmen erpresst. Es zahlte nicht und leidet bis heute an den Folgen. mehr

Arbeit am Computer mit dem Bildungsserver IServ © Iserv

Razzien nach zahlreichen Droh-Mails an Schulen

Über gekaperte Schüler-Accounts waren 2021 Bomben- und Morddrohungen verschickt und Amokläufe angekündigt worden. mehr

Auf dem Bildschirm eines Smartphones sieht man das Logo der Messenger App Telegram © picture alliance/dpa | Fabian Sommer Foto: Fabian Sommer

Pistorius: Mehr Druck der EU auf Telegram nötig

Niedersachsens Innenminister setzt auf ein neues Gesetz. Dieses soll Anbieter verpflichten, gegen Hetze vorzugehen. mehr

Ein IT-Forensiker lötet an einem zerstörten USB-Stick. © NDR

Wirtschaftsspionage im Architekturbüro - ein fiktiver Fall

Wie arbeiten die Mitarbeiter der IT-Forensik? Das LKA hat für NDR Schleswig-Holstein einen fiktiven Fall durchgespielt. mehr

Leerrohre für Glasfaserleitungen für schnelles Internet liegen an einer Landstraße in der Baugrube. © Picture Alliance Foto: Julian Stratenschulte/Picture Alliance

Breitbandausbau in MV: Land holt auf

Mecklenburg-Vorpommern versucht seinen Rückstand im Breitbandausbau aufzuholen. Funklöcher im Handy-Netz bleiben aber vermutlich. mehr

Die Fotokomposition zeigt verschiedene digitale Endgeräte, die im Dunkeln leuchten. © picture alliance/Pacific Press Foto: Andrea Ronchini

Angriff auf Daten in MV: So gehen die Kriminellen vor

Ermittler vom Landeskriminalamt suchen immer noch nach den Hintermännern der Cyberangriffe. Dabei könnte es auch um Lösegeldforderungen gehen. mehr

Die Fotokomposition zeigt verschiedene digitale Endgeräte, die im Dunkeln leuchten. © picture alliance/Pacific Press Foto: Andrea Ronchini

Usedomer verliert 330.000 Euro auf unseriöser Handelsplattform

Bereits im Dezember 2020 begann der Mann, das Geld auf der Plattform profitassist.io anzulegen. mehr

Volker Bruch im Porträt © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Britta Pedersen

#allesaufdentisch: Meinungsvielfalt oder tendenziöser Diskurs?

Prominente Schauspieler wie Wotan Wilke Möhring, Miriam Stein und Volker Bruch sind an der Aktion beteiligt. mehr

Blick auf den Eingang der Polizeidirektion Osnabrück. © NDR Foto: Julius Matuschik

Osnabrücker Ermittler schalten illegale Pay-TV-Plattform ab

Der Schaden soll bei 1,3 Millionen Euro liegen. Fahnder hatten Objekte in Dissen, Sulingen und Hamburg durchsucht. mehr

Die Fotokomposition zeigt verschiedene digitale Endgeräte, die im Dunkeln leuchten. © picture alliance/Pacific Press Foto: Andrea Ronchini

Rostocker Polizisten decken Finanzbetrug auf - so schützen Sie sich

Die Rostocker Kriminalpolizei hat gemeinsam mit Beamten aus Niedersachsen einen Ring von Online-Betrügern im Ausland ausgehoben. mehr

Das Rechenzentrum von Akquinet in Hamburg. © Akquinet

Hamburg: Abwärme von Servern heizt Turnhalle

Ein Hamburger Rechenzentrum ist ambitioniert in Sachen Nachhaltigkeit: Die Abwärme der Server wird hier weiter genutzt. mehr