Thema: Netzwelt

NDR Info

Kritik an Verwendung von "Zitat-Kacheln"

19.10.2018 06:20 Uhr
NDR Info

"Zitat-Kacheln" von Politiker-Aussagen für die Verbreitung bei Facebook oder Twitter sorgen für Kritik. Die Zitate werden von Medien oft ohne Verweis auf den Zusammenhang veröffentlicht. mehr

Ist Hamburg Media School zu nah an Facebook?

16.10.2018 16:13 Uhr

Die Hamburg Media School feiert gerade ihren 15. Geburtstag. Doch neben Geschenken gibt es auch Kritik: Es geht dabei um eine Kooperation mit dem Unternehmen Facebook. mehr

Buchholz fordert Nachbesserungen für 5G-Vergabe

12.10.2018 05:00 Uhr

Nächstes Jahr werden die Lizenzen für den schnellen Mobilfunkstandard 5G versteigert. Minister Buchholz will, dass die Bundesnetzagentur bei den Kriterien zur Vergabe der Frequenzen nachbessert. mehr

Kriminalität: Land verdient an Bitcoins

08.10.2018 14:53 Uhr

Geld, das von Kriminellen sichergestellt wird, fließt in die jeweilige Landeskasse. Kryptowährungen wie Bitcoin haben Niedersachsen bislang Einnahmen über 410.000 Euro gebracht. mehr

"Chor des Hasses": Erschütternd und kaum erträglich

08.10.2018 08:21 Uhr

Hass-Mails an Politikerinnen und Politiker sind zunehmend Teil der öffentlichen Auseinandersetzung. Erstmals haben sie ihre Hass-Post beim Theaterfestival in Hamburg präsentiert. mehr

Giovanni di Lorenzo über den "Chor des Hasses"

04.10.2018 12:27 Uhr

In Hamburg werden Hassmails an Ursula von der Leyen, Heiko Maas, Cem Özdemir und Andreas Hollstein vorgetragen. "Zeit"-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo zu den Hintergründen. mehr

"Datenlecks sind an der Tagesordnung"

01.10.2018 19:05 Uhr

Fast jedes zweite Unternehmen in SH könnte gravierende Sicherheitslücken haben. Eine IT-Firma aus Schuby hat ein Programm entwickelt, mit dem sich Schwachstellen finden lassen. mehr

Sicherheitslücke in Flensburger Hochschule entdeckt

27.09.2018 17:39 Uhr

Die Daten von Studenten der Hochschule Flensburg sind nicht ausreichend gesichert gewesen und waren wochenlang online einsehbar. Mittlerweile wurde die Sicherheitslücke geschlossen. mehr

Welche Nutzerdaten dürfen bei Facebook landen?

19.09.2018 00:00 Uhr

Auf Facebook ist Werbung oft personalisiert. Das geht, weil Betreiber von Internetseiten die Daten von Nutzern an Facebook weitergeben. Dagegen regt sich zunehmend Widerstand. mehr

Urheberrechtsreform: "Sehr viele Verlierer"

12.09.2018 18:30 Uhr

Das EU-Parlament hat sich auf eine Reform des Urheberrechts geeinigt. Aber ist die Problematik damit gelöst? Ein Gespräch mit der Verlegerin, Autorin und Literaturagentin Elisabeth Ruge. mehr

Mehr freies WLAN in Hamburg

12.09.2018 13:31 Uhr

Das kostenlose freie WLAN-Angebot soll in Hamburg in den kommenden Monaten erheblich ausgeweitet werden. Dazu werden alle 130 Filialen der Hamburger Sparkasse eingebunden. mehr

Social Media: Schimpfworte sind noch harmlos

11.09.2018 16:34 Uhr

Beleidigungen wie "Arschloch" sind noch harmlos, wenn es um Social-Media-Kommentare geht. Ein Social-Media-Assistent der Tagesschau berichtet von der Verrohung der Sprache im Web. mehr