Stand: 17.01.2013 09:17 Uhr

Doch noch Hoffnung für "Georg Büchner"

Seitenansicht der "Georg Büchner". © imago Foto: Norbert Fellechner
Zuletzt wurde die "Georg Büchner" als Hotelschiff und Jugendherberge genutzt.

Das ehemalige Rostocker Ausbildungs- und Hotelschiff "Georg Büchner" hat offenbar doch noch Chancen, der Verschrottung in Litauen zu entgehen: Nach Informationen des NDR ist der entsprechende Kaufvertrag unter anderem aus Denkmalschutzgründen widerrufen worden. Der belgische Informationsdienst "de Lloyd" meldet, dass die "Georg Büchner" der Stadt Antwerpen zum Kauf angeboten werden soll.

"Büchner" noch nicht von der Denkmalliste gestrichen

Die "Georg Büchner" war 1952 in Antwerpen gebaut worden und fuhr bis 1967 als "Charlesville" im Liniendienst zwischen Belgien und dem Kongo. Inzwischen hat auch die Rostocker Stadtverwaltung bestätigt, dass die beantragte Streichung des historischen Schiffes von der Denkmalliste noch nicht abschließend entschieden sei. Solange werde das Schiff den Rostocker Stadthafen nicht verlassen.

Verkauf für symbolischen Euro angestrebt

In Antwerpen macht sich ein Traditionsverein Hoffnungen, dass das Schiff doch noch als Denkmal nach Belgien zurückkehrt - und zwar für einen symbolischen Euro. Der bisherige Betreiberverein in Rostock hätte bei dem Verkauf der Büchner nach Litauen mehr als 750.000 Euro eingenommen. Dafür sollte eine neue Jugendherberge entstehen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 17.01.2013 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Zwei gelbe Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen liegen aufeinander © picture alliance / Eibner-Pressefoto | Fleig / Eibner-Pressefoto

Krankentage: MV 2022 bundesweit Spitzenreiter

Die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern sind im vergangenen Jahr laut Erhebungen der Krankenkassen besonders häufig krank gewesen. mehr

NDR MV Highlights

Ein Foto von Michael Jäger, verwendet im Nordmagazin, zeigt einen Kometen im Weltall © Screenshot

Grüner Komet C/2022: So lässt er sich jetzt beobachten

Als er vor 50.000 Jahren zuletzt zu sehen war, lebten noch die Neandertaler. Jetzt nähert sich Komet C/2022 E3 wieder der Erde. mehr

Moderatorin Theresa Hebert summt die neuen Kopfhörerhits ein © NDR Foto: Jan Baumgart

Die NDR 1 Radio MV Kopfhörer-Hits: Titel erraten und gewinnen

Gesummten Titel erraten und mehrmals täglich mindestens 100€ gewinnen: Vom 9. Januar bis zum 3. Februar hören Sie bei NDR 1 Radio MV die Kopfhörer-Hits mehr

Lottokugeln fliegen vor blauem Hintergrund. © Fotolia Foto: ag visuell

Spielend gewinnen: Zeit ist Geld beim Quiz 6 in 49

Das schnellste Quiz in Mecklenburg-Vorpommern in der Stefan Kuna Show: Bewerben Sie sich jetzt zum Mitspielen. mehr

Podcast Akte Nord Stream 2 - Eine Pipeline unter Wasser © iStock Foto: golero

Akte Nord Stream 2 - Gas, Geld, Geheimnisse

Wie viel Einfluss übte Russland auf die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern aus? In diesem Podcast öffnen wir die Akte Nord Stream 2. mehr