Weihnachtsbaum-Verkauf: Saison in Boiensdorf eröffnet

Stand: 25.11.2022 05:16 Uhr

Die Weihnachtsbaumsaison ist eröffnet. Am Vormittag fand der bundesweite Start der Verkaufssaison der privaten Anbieter in Boiensdorf in der Nähe von Wismar statt. Sind die Bäume teurer geworden?

Die Preisanstiege in diesem Jahr seien wenn überhaupt nur moderat, sagen die beiden größten Anbauverbände in Mecklenburg-Vorpommern. So kostet der bei den Deutschen beliebteste Weihnachtsbaum, die Nordmanntanne, hierzulande zwischen 17 und 21 Euro pro laufendem Meter Höhe. Für Blautannen oder Fichten muss deutlich weniger bezahlt werden - teils unter 10 Euro. Damit liegen die Preise für die Weihnachtsbäume in MV unter dem Bundesdurchschnitt.

Weihnachtsbaum selber schlagen im Trend

Am günstigsten wird es für die Käufer in der Regel, wenn sie sich ihren Weihnachtsbaum beim Anbieter selbst schlagen. Und das ist laut den Verbänden auch der Trend, der in den vergangenen Jahren zugenommen hat. An den zahlreichen Verkaufsständen im Land sind die Bäume meist etwas teurer.

Verkauf in Forstämtern ab drittem Advent

In den vergangenen Jahren ist der Absatz von Weihnachtsbäumen stabil geblieben - die Deutschen stellten etwa 30 Millionen Bäume auf. In den Forstämtern Mecklenburg-Vorpommerns startet der Baumverkauf am dritten Adventswochenende.

Weitere Informationen
Ein Vater mit zwei Kindern beim Kauf eines Weihnachtsbaums. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Christin Klose

Weihnachtsbaum: Was darf er kosten, worauf beim Kauf achten?

Nordmanntanne oder Fichte, konventionell, Bio oder Plastik: Tipps rund um Kauf, Transport und Pflege des Weihnachtsbaums. mehr

Historische Zeichnung aus dem 19. Jahrhundert: Martin Luther im Kreise der Familie in Wittenberg zu Weihnachten 1536. © picture alliance / imageBROKER Foto: H.-D. Falkenstein

Brauchtum: Wie die Tanne zum Weihnachtsbaum wurde

Geschmückte Nadelbäume sind das bekannteste Symbol des Weihnachtsfestes. Doch der Christbaum-Brauch ist vergleichsweise jung. mehr

Das beleuchtete Riesenrad am Pfaffenteich auf dem Schweriner Weihnachtsmarkt © Thomas Jezerkowski

Weihnachtsmärkte in Mecklenburg-Vorpommern 2023

Ob in der Landeshauptstadt Schwerin, in der Scheune oder im Schloss: Das Angebot zwischen Ostsee und Seenplatte ist vielfältig. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 25.11.2022 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Rostock: Beschäftigte von Verkehrsbetrieben aus Mecklenburg-Vorpommern demonstrieren in der Innenstadt und beteiligen sich am Warnstreik. © DPA-Bildfunk Foto:  Jens Büttner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Nahverkehr-Streik in MV: Busse und Bahnen stehen morgen still

Pendler und Schülerinnen müssen sich auf massive Beeinträchtigungen einstellen. Der Landeselternrat kritisiert unterdessen den Streik-Termin. mehr

Die NDR MV Highlights

Der Ribnitzer Sportverein. © Screenshot

Kuna packt an - für die Vereine in unserem Land

An jedem letzten Freitag im Monat haben Vereine ab 2024 die Chance auf bis zu 2.000 Euro. Hier können Sie sich jetzt neu anmelden. mehr