Vorpommern: Planungsverband stimmt für 49 neue Windeignungsgebiete

Stand: 08.12.2022 19:05 Uhr

Der Regionale Planungsverband Vorpommern hat für die beiden Landkreise Vorpommern-Rügen und Vorpommern-Greifswald neue Windeignungsgebiete ausgewiesen. Damit geht eine rund zehn Jahre dauernde Planung zu Ende.

Mit der Entscheidung können auf insgesamt 49 neuen Flächen Windkraftanlagen gebaut werden - die meisten davon im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Nach Angaben von Landrat Michael Sack (CDU) gibt es dort allerdings natur- und artenschutzrechtliche Bedenken - insbesondere das Windeignungsgebiet Friedländer Große Wiese betreffend. Trotzdem wies der Planungsverband nun einen Teil der Friedländer Große Wiese als Windeignunggebiet aus.

Weitere Informationen
Windrad. © NDR Foto: Marcel Behrend aus Neubrandenburg

Dutzende neue Windeignungsgebiete in Westmecklenburg?

Weniger Naturschutz, schnellerer Ausbau: In Westmecklenburg wurde eine neue Regionalplanung für den Windkraftausbau beschlossen. Die sorgt für Diskussionen. mehr

Größerer Anteil an Windeignungsflächen in Vorpommern-Greifswald

Mit dem Beschluss sind im Landkreis Vorpommern-Greifswald 1,8 Prozent der Gesamtfläche für die Windkraft ausgewiesen. Beide Kreise zusammen kommen jedoch nur auf einen Anteil von knapp 0,8 Prozent.

Bürgerinitiative "Freier Horizont" demonstrierte

Weil der Bund mehr Flächen für die Windkraft nutzen will, muss in den kommenden Jahren der Planungsverband weitere Windeignungsgebiete in Vorpommern suchen. Zu Beginn der Sitzung am Donnerstagnachmittag in Greifswald protestierte die Bürgerinitiative "Freier Horizont" gegen neue Windeignungsgebiete.

Weitere Informationen
Windräder © NDR

Dorf-Stadt-Kreis: Warum stockt der Windkraftausbau in Vorpommern?

In Vorpommern geht es auf dem Land nicht voran mit dem Ausbau der Windkraft. Eine Ursache sind jahrelange Genehmigungsverfahren. mehr

Montage einer Windenergieanlage von Nordex. © picture-alliance/ZB

Neue Stellen für Windkraft-Ausbau am Landtag vorbei?

Umweltminister Backhaus will den Ausbau der Windkraft per Gesetz beschleunigen. Die CDU wirft ihm eine Missachtung des Parlaments vor. mehr

Drei Windräder stehen unter leicht bewölktem Himmel. © NDR Foto: Julius Matuschik

Viel Beifall für Backhaus' Windkraft-Pläne

Beifall für Umweltminister Backhaus aus den Landkreisen: Die geben offenbar gerne Kompetenzen bei der Windkraft-Genehmigung ab. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 08.12.2022 | 20:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Konvoi zum Transport des Flugabwehrraketensystems Patriot verlässt das Bundeswehr-Gelände der Flugabwehrraktengruppe 26 in Husum. © dpa Foto: Frank Molter

NATO-Übung: Bundeswehr-Kolonnen auf Mecklenburgs Straßen

Die Soldaten sind auf dem Weg zur Übung "Allied Spirit". Das Manöver ist Teil der größten NATO-Übung seit Ende des Kalten Krieges. mehr

Die NDR MV Highlights

Der Ribnitzer Sportverein. © Screenshot

Kuna packt an - für die Vereine in unserem Land

An jedem letzten Freitag im Monat haben Vereine ab 2024 die Chance auf bis zu 2.000 Euro. Hier können Sie sich jetzt neu anmelden. mehr