Stand: 20.01.2019 10:27 Uhr

Usedom: Zeitplan für Swine-Tunnel steht

Swinemünde erhofft sich von dem Tunnel-Projekt weitere wirtschaftliche Impulse. (Archivbild)

Das polnische Großprojekt Swine-Tunnel nimmt weiter Gestalt an. Der Stadtpräsident von Swinemünde, Janusz Zmurkiewicz, und die für den Bau zuständigen Minister in Warschau haben nun den Zeitplan für den Bau des Tunnels festgelegt. Demnach soll bereits Anfang September 2022 der Verkehr durch den Tunnel rollen.

Es wird gebohrt und gebuddelt

Der Beginn der Bohrungen mit schweren Maschinen ist nach Aussagen von Zmurkiewicz für März 2021 vorgesehen. Zusätzlich zum Tunnel sind umfangreiche Straßenumbauarbeiten geplant. Der Tunnel soll Usedom mit dem polnischen Festland verbinden.

Schnellstraße von Nordwest- nach Südpolen geplant

Er ist Teil eines fast 500 Kilometer langen Infrastruktur-Großprojekts in Polen: der Schnellstraße S3. Diese soll den Norden Polens mit dem Süden verbinden - von Swinemünde bis an die tschechische Grenze. Bisher sind mehr als 350 Kilometer der Schnellstraße fertiggestellt.

Im deutschen Teil Usedoms umstritten

Experten gehen davon aus, dass mit der Öffnung des Swine-Tunnels und der Schnellstraße S3 viele Touristen - besonders aus dem Raum Berlin - über Polen nach Usedom fahren werden. Auf der deutschen Seite der Insel ist der Tunnelbau umstritten, weil Touristiker und Anwohner eine deutliche Zunahme des Verkehrs befürchten.

Weitere Informationen

Usedom: Startschuss für Bau des Swine-Tunnels

17.09.2018 16:30 Uhr

In Swinemünde ist der Startschuss zum Bau des Swine-Tunnels gefallen. Der Bau ist auf der deutschen Seite Usedoms umstritten. Es wird eine deutliche Zunahme des Verkehrs erwartet. mehr

Studie: Fährverbindung nach Usedom ab 2025 möglich

03.12.2018 15:00 Uhr

Frühestens ab 2025 und für etwa 50 Millionen Euro wäre eine Autofähre zwischen Ueckermünde und Usedom möglich. Das ist das Ergebnis einer Machbarkeitsstudie, die in Ueckermünde vorgestellt wurde. mehr

Ortsumgehung Zirchow rückt näher

Über Usedom könnte durch den Swinetunnel künftig noch mehr Verkehr rollen. Eine Ortsumgehung in Zirchow könnte deshalb nun per Ausnahmegenehmigung gebaut werden. (05.07.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 20.01.2019 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern