Stand: 24.12.2019 08:26 Uhr  - NDR 1 Radio MV

Tourismus: 34 Millionen Übernachtungen erwartet

Bild vergrößern
Über die Feiertage sind die Betten zu 90 Prozent ausgelastet.

Der Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern legt in diesem Jahr offenbar deutlich stärker zu als bislang bekannt. Trotz leichter Einbrüche durch die Thomas-Cook-Pleite wird laut Landestourismusverband erstmals die Marke von 34 Millionen bei den Übernachtungen überschritten. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr wurden knapp 30,9 Millionen Übernachtungen gezählt.

MV bleibt Top-Reiseziel in Deutschland

Mecklenburg-Vorpommern belegt bereits zum dritten Mal in Folge die Spitzenposition bei den Inlandsreisen ab fünf Tagen Aufenthalt mit 3,7 Millionen Gästen in dieser Kategorie. Sogar im Vergleich mit internationalen Reisezielen folgt der Nordosten gleich hinter Italien und Spanien als drittes auf der Beliebtheitsskala. Dies geht aus der Reiseanalyse 2019 der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen hervor.

Spezielle Angebote sollen Gäste locken

Auch über die Feiertage läuft alles rund bei den Gastronomen, Hoteliers und Pensionsbetreibern im Land. Nach Angaben des Tourismusverbandes liegen die Auslastungszahlen bei den Betten bei 90 Prozent. Besondere Angebote wie zum Beispiel Eisbaden über die Feiertage auf Usedom sollen mehr Gäste ansprechen.

Weitere Informationen

Woitendorf ist neuer Tourismus-Chef in MV

28.11.2019 16:00 Uhr

Tobias Woitendorf ist neuer Geschäftsführer des Landestourismusverbands in MV. Der 44-Jährige folgt auf Bernd Fischer, der nach 25 Jahren im Amt in den Ruhestand geht. mehr

Tourismusbranche rechnet mit Rekordjahr

20.11.2019 14:00 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern legt der Tourismus weiter zu: Für dieses Jahr rechnet die Branche mit einem neuen Rekord von mehr als 31 Millionen Übernachtungen. mehr

Nach Thomas-Cook-Pleite: Hilfen für Hotels in MV

04.10.2010 15:00 Uhr

Wirtschaftsminister Glawe hat in Schwerin den von der Thomas-Cook-Insolvenz betroffenen Unternehmen Hilfe zugesichert. Ein Maßnahmenpaket soll Hotels in Mecklenburg-Vorpommern unterstützen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 24.12.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

04:43
Nordmagazin
01:36
Nordmagazin