Stand: 10.10.2021 16:45 Uhr

Schwerin: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Polizisten konnten am Samstagabend einen Einbrecher auf frischer Tat ertappen. Der 32 Jahre alte Mann war in Büros in einem Mehrfamilienhaus im Großen Moor eingebrochen und dabei von einem Hausbewohner beobachtet worden. Dieser rief die Polizei, die den angetrunkenen Mann nach kurzer Verfolgungsjagd zu Fuß festnehmen konnte. | 10.10.2021 16:45

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 10.10.2021 | 11:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Passwort wird auf einem Laptop über die Tastatur eingegeben. © dpa - Bildfunk Foto: Oliver Berg

Westmecklenburg: Angriff auf Computer-Daten der Verwaltung

Die Computer-Systeme in vielen Kommunen Westmecklenburgs sind ausgefallen. Die Ursache ist offenbar ein Cyberangriff. mehr