Mitglieder der IG Metall stehen mit Transparenten und Schildern auf einem Platz.  Foto: Silvio Kaczmarek

Mitarbeiter der maritimen Industrie demonstrieren in Rostock

Stand: 18.08.2021 17:08 Uhr

"Wir haben zwar momentan noch Arbeit, aber zum Ende des Jahres sieht es so aus, dass wir uns langsam verabschieden und wir haben momentan keine Perspektive", so der Geschäftsführer der IG Metall, Stefan Schad.

Zuletzt hatte US-Konzern Caterpillar angekündet, in Rostock keine Motoren mehr zu bauen. Auch bei den MV-Werften stehen viele Arbeitsplätze auf der Kippe, es fehlen die Aufträge. 1.200 Jobs seien allein in Rostock in Gefahr.

Bürgerschaftspräsidentin sichert Unterstützung zu

Die Situation sei so dramatisch, die Stadtvertretung müsse jetzt handeln, fordern die Demonstranten. Unter den Teilnehmern waren auch viele Bürgerschaftsmitglieder aller Parteien. "Wir stehen an eurer Seite, es werde mit Hochdruck an den Problemen gearbeitet", sicherte Bürgerschaftspräsidentin Regine Lück zu.

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 18.08.2021 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Rostocks Spieler sind frustriert. © IMAGO / Langer

Hansa Rostock defensiv stark, aber 0:2 beim 1. FC Heidenheim

Die erste Niederlage der Norddeutschen im dritten Spiel unter Trainer Patrick Glöckner war angesichts der Leistung unverdient. mehr

NDR MV Highlights

Der SG Wöpkendorf in neuen Trikots © NDR.de Foto: Vanessa Kiaulehn

Kuna packt an - für die Vereine in unserem Land

An jedem letzten Freitag im Monat haben Vereine die Chance auf 1.000 Euro. Hier können Sie sich jetzt anmelden. mehr

Moderatorin Theresa Hebert summt die neuen Kopfhörerhits ein © NDR Foto: Jan Baumgart

Die NDR 1 Radio MV Kopfhörer-Hits: Titel erraten und gewinnen

Gesummten Titel erraten und mehrmals täglich mindestens 100€ gewinnen: Vom 9. Januar bis zum 3. Februar hören Sie bei NDR 1 Radio MV die Kopfhörer-Hits mehr

Lottokugeln fliegen vor blauem Hintergrund. © Fotolia Foto: ag visuell

Spielend gewinnen: Zeit ist Geld beim Quiz 6 in 49

Das schnellste Quiz in Mecklenburg-Vorpommern in der Stefan Kuna Show: Bewerben Sie sich jetzt zum Mitspielen. mehr

Diverser Sperrmüll © PantherMedia Foto: Cora Müller

Handys, Kleidung und Fahrräder ausmisten: Richtig entrümpeln

Wohin mit alten Klamotten, Handys, Fahrrädern und Büchern? Und wo bekommt man auch noch Geld für die gebrauchten Sachen? mehr