Marco Jahns (CDU), Kandidat für das Amt des Bürgermeister in der Stadt Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen). © Marco Jahns Foto: privat

Marco Jahns wird neuer Bürgermeister in Grimmen

Stand: 07.06.2021 13:17 Uhr

Die Stadt Grimmen (Vorpommern-Rügen) wird künftig vom CDU-Politiker Marco Jahns regiert. Der 52-Jährige gewann am Sonntag mit 50,8 Prozent der Stimmen überraschend gleich im ersten Wahlgang die Bürgermeisterwahl.

Videos
Die Stadt Grimmen.
2 Min

Grimmen sucht ein neues Stadtoberhaupt

Neun Männer und eine Frau bewerben sich um das Bürgermeisteramt. Die Fußstapfen ihres Vorgängers sind groß. 2 Min

Marco Jahns ist Unternehmer und CDU-Fraktionschef im Stadtparlament. Bei der Wahl zum Bürgermeister hatte er neun Mitbewerber, eine Frau und acht Männer. Auf Anhieb bekam Jahns 2.055 der abgegebenen Stimmen. 48,9 Prozent der insgesamt 8.300 Wahlberechtigten beteiligten sich an der Wahl. Im Stadtparlament hat die CDU 13, die Linke sechs und die SPD zwei Sitze. Grimmen hat rund 9.500 Einwohner, war vor der letzten Kreisgebietsreform Kreisstadt vom damaligen Nordvorpommern und ist eine amtsfreie Stadt.

Hohe Beteiligung per Briefwahl

Die Corona-Lage hatte im Vorfeld bereits für eine hohe Wahlbeteiligung per Briefwahl gesorgt. Die Wahl wurde notwendig, weil der ehemalige Amtsinhaber Benno Rüster (CDU) Anfang des Jahres verstorben war. Rüster war 20 Jahre lang Bürgermeister von Grimmen und gehörte damit zu den dienstältesten Bürgermeistern des Landes. Er setzte sich für Sport und Kultur ein. Zu seinen Verdiensten zählt die Etablierung des Stock-Car-Sports in Grimmen.

Weitere Informationen
Das Bild zeigt das Rathaus in der Altstadt von Grimmen in Vorpommern © Thorsten Erdmann Foto: Thorsten Erdmann

Zehn Kandidaten wollen Bürgermeister in Grimmen werden

Am 6. Juni fällt die Vorentscheidung, wer in der Kleinstadt in Vorpommern Nachfolger des langjährigen Amtsinhabers wird. mehr

Benno Rüster © Stadt Grimmen Foto: Stadt Grimmen

Grimmen: Bürgermeister Benno Rüster gestorben

Der CDU-Politiker starb in der Nacht zum Dienstag nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 60 Jahren. mehr

Symbobild Facebook und Twitter © picture alliance / NurPhoto Foto: Jakub Porzycki

Wahlkampf im Netz: So sind die Parteien in MV aufgestellt

In den sozialen Medien versuchen Parteien und Politiker, Wähler zu erreichen - mit ähnlichen Mitteln, aber unterschiedlichen Ergebnissen. mehr

Balkendiagramm vor dem Schweriner Schloss. © Fotolia.com Foto: cameraw

Superwahljahr 2021: Wie geht Wählen in diesem Jahr?

Am 26. September 2021 stehen in Mecklenburg-Vorpommern die Landtags- und die Bundestagswahl an. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 07.06.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Badegäste haben sich bei Lufttemperaturen von über 30 Grad an der 20 Grad kühlen Ostsee eingefunden. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

Badewetter in MV: Warnung vor Selbstüberschätzung

Immer wieder kommt es zu Badeunfällen. Die Wasserwacht in MV warnt vor Selbstüberschätzung beim Baden. mehr