Drei Eurofighter vom Luftwaffengeschwader 31 "Boelcke" aus Nörvenich überfliegen vor ihrer Landung den Fliegerhorst in Rostock-Laage. © dpa-Bildfunk Foto: Rainer Jensen

Laage: Vermehrt Nachtflüge der Eurofighter

Stand: 17.06.2024 06:30 Uhr

In der Region rund um Laage wird es diese Woche wieder lauter. Die Eurofighter des taktischen Luftwaffengeschwaders 73 "Steinhoff" bereiten sich auf die Übung "Pacific Skies" mit der französischen und spanischen Luftwaffe vor.

In dieser Woche könnte es in der Nacht rund um Laage wieder etwas lauter werden. Ab Montag gibt es vermehrt Nachtflüge der Eurofighter des taktischen Luftwaffengeschwaders 73 "Steinhoff". Dabei wird sich auf die Übung "Pacific Skies" mit der französischen und spanischen Luftwaffe im Indopazifik vorbereitet.

Betankung der Eurofighter bei Nacht

Dafür übt das Luftwaffengeschwader die Betankung der Eurofighter bei Nacht, also auch nach 22 Uhr, so Stabsfeldwebel Jan Seemann. Die nächtlichen Einsätze können zu sogenannten Überschallknallen führen, vor allem wenn die Flieger aufsteigen. Auch im kommenden Jahr könnte es lauter werden, denn bereits Ende Mai hatte der Kommodore des Luftwaffengeschwaders Laage, Gerd Schnell, angekündigt, dass dort mehr Piloten ihre Ausbildung absolvieren sollen. Bisher sind es 16, in Zukunft sollen es 30 Piloten sein. Dadurch werden bald noch zusätzliche Flüge erforderlich sein und dementsprechend wird auch mehr Lärm rund um Laage entstehen.

Weitere Informationen
Ein Eurofighter steht auf seiner Parkposition vor einem Shelter. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske

Flugshow in Berlin sorgt für mehr Lärm über MV

In den kommenden Tagen starten und landen mehr Eurofighter in Laage. Sie sind Teil der internationalen Luftfahrtmesse. mehr

Zwei Eurofighter der Bundeswehr aus Rostock Laage fliegt während der NATO-Übung Rapid Viking über Island. © NDR Foto: Christoph Kümmritz

Laage: Mehr Fluglärm durch mehr Eurofighter-Ausbildungsflüge

Das Luftwaffengeschwader will künftig jedes Jahr 30 Piloten auf dem Flughafen im Landkreis Rostock ausbilden. mehr

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg bereitet sich bei seinem Besuch beim Taktischen Luftwaffengeschwader 73 "Steinhoff" in Laage bei Rostock auf den Mitflug in einem Eurofighter vor. © Bernd Wüstneck/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Bernd Wüstneck/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

NATO-Generalsekretär: In Laage werden "die besten Piloten der Welt" ausgebildet

Jens Stoltenberg hat den Luftwaffenstützpunkt in Laage besucht und die wichtige Rolle der Luftwaffe für die Allianz hervorgehoben. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 17.06.2024 | 07:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Seniorin sitzt an ihrem Esstisch bei Kaffee und Kuchen © picture-alliance / Sven Simon Foto: FrankHoermann/SVEN SIMON

Zensus in MV: So stark ist die Miete bei Ihnen gestiegen

Neue Karten zeigen, wie stark die Miete in Ihrer Gegend gestiegen ist - und wo Sie noch bezahlbaren Wohnraum finden. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr