Auftakt der Abschiedstour: Peter Maffay rockt Rostock

Stand: 22.06.2024 13:01 Uhr

Auf einer Harley knatterte Peter Maffay auf die Bühne. Der strömende Regen war ihm und den Fans völlig egal. Im ausverkauften Ostseestadion wurden seine Hits begeistert mitgesungen und der Star hatte Tränen in den Augen.

Was für ein Abend: Rockstar Peter Maffay hat zum Auftakt seiner Deutschlandtour "We love Rock'n'Roll" 27.000 Menschen im ausverkauften Ostseestadion begeistert. Der 74-Jährige brauste am Freitagabend mit einer Harley-Davidson ins Stadion, bevor er 23 Hits aus seiner unglaublichen Karriere sang. Zum Beginn des Konzerts blickte er emotional zurück: "Mir ist das nicht immer gegenwärtig, aber mit etwas Abstand denke ich dann, was haben wir da angestellt? Ein halbes Jahrhundert", sagte er sichtlich gerührt.

Alle singen mit und auch Anastacia begeistert

Dass es lange wie aus Eimern goss, konnte die Stimmung unter den Maffay-Fans kaum trüben. Sie zeigten sich textsicher, sangen beim Best-Of-Programm begeistert mit. "Es war Sommer", "Eiszeit", "Über sieben Brücken musst du gehn" - Maffay spielte groß auf. Und mit US-Sängerin Anastacia hatte er stimmgewaltige Unterstützung dabei. Das Duett "Just You" zählte zu den Highlights des Abends. Im Juni 1986 durfte Maffay übrigens erstmals in der DDR auftreten - in der Kongresshalle Rostock. Seine Erinnerungen an dieses Ereignis waren der Hintergrund für das Spektakel vom Freitagabend.

Frau, Kinder und als Special Guest Johannes Oerding

Ebenfalls im Ostseestadion: Maffays Frau Hendrikje und die gemeinsame fast fünfjährige Tochter Anouk mit pinken Ohrenschützern. Mit auf der Bühne stand Maffays 20-jähriger Sohn Yaris, der seinen Song "Abenteuer" präsentierte. Special Guest war Johannes Oerding. Als Überraschung betätigten sich Maffay und Oerding als "Postboten" für die Deutsche Postcode Lotterie. Sie spendet in jedem der zehn Tourorte 100.000 Euro, die Maffay an karitative Organisationen weiterreicht. In Mecklenburg-Vorpommern kommt das Geld den Tafeln zu Gute.

Weitere Informationen
Udo Lindenberg posiert 1977 in Ost-Berlin vor der Neuen Wache, im Hintergrund ein Wachposten. © picture alliance / dpa | Dieter Klar

Udo Lindenberg & Co: "West-Stars" in der DDR

Künstler aus der Bundesrepublik sind zwar in der DDR aufgetreten - allerdings unter Aufsicht und Kontrolle der SED-Führung. mehr

Zu sehen ist Peter Maffay bei seine Konzert in der Hamburger Barclay Card Arena. Er trägt Lederkleidung, zu sehen sind seine durchtrainierten Oberarme voller Tattoos. © NDR Foto: Axel Herzig

Peter Maffay - "Du"

Anfang der 70er-Jahre taucht ein neuer Name in der deutschen Hitparade auf: Peter Maffay landet seinen ersten Hit mit "Du". mehr

Dieses Thema im Programm:

Nordmagazin | 22.06.2024 | 19:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Rock und Pop

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Spaziergänger sind bei sonnigem Wetter am Strand von Heringsdorf auf der Insel Usedom unterwegs © Stefan Sauer/dpa

Zensus: Verluste vor allem in Tourismusregionen Rügen und Usedom

Von den finanziellen Folgen der aktuellen Zensus-Daten werden vor allem Gemeinden auf Rügen und Usedom betroffen sein. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr