Redezeit

Was löst Corona bei mir aus?

Mittwoch, 18. März 2020, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Frau mit Mundschutz © NDR Foto: Screenshot
Wir wollen uns alle rational verhalten. Was heißt das, angesichts der Ansteckungsgefahr?

So etwas hat es in Friedenszeiten noch nicht gegeben. Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren, sollen die Menschen Ansammlungen meiden. Eltern stellt das vor große Herausforderungen. Sie müssen den Job bewältigen, im Alltag funktionieren, aber auch die Risiken für sich und ihre Kinder minimieren.

Wie kann man das alles schaffen? Vor welchen Herausforderungen und Entscheidungen stellt Corona den Einzelnen? Wo findet man Rat, wenn man Zweifel hat, wie man sich richtig verhält? Zermürbt die Unsicherheit?

Redezeit-Moderator Burkhard Plemper begrüßte als Gäste


Prof. Johannes Knobloch
Leiter Arbeitsbereich Krankenhaushygiene am Universitätskrankenhaus Hamburg-Eppendorf

Birgit Langebartels
Diplom-Psychologin, Mitarbeiterin am Rheingold-Institut, Köln
Autorin von "Leben im Leerlauf - Die verborgene Logik der Depression verstehen"

Prof. Annette Treibel-Ilian
Soziologin an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

 

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.