Redezeit

Zum Thementag "Corona und Innovation": Was kann der Arzt auf dem Bildschirm?

Donnerstag, 28. Mai 2020, 21:05 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Ein Arzt hält in einem Behandlungszimmer in seiner Praxis ein Stethoskop in der Hand, mit der anderen Hand bedient er eine Computertastatur. © dpa-Bildfunk Foto: Marijan Murat/dpa

Was kann der Arzt auf dem Bildschirm?

NDR Info - Redezeit -

Von Telemedizin ist schon lange die Rede. Verhilft Corona neuen Technologien in der Medizin jetzt zum Durchbruch? Werden Online-Sprechstunden bald alltäglich sein?

4,5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Wird der Arzt in Zukunft öfter per Videokonferenz die Patienten beraten?

Von Telemedizin ist schon lange die Rede. Verhilft Corona neuen Technologien in der Medizin zum Durchbruch? Während der Kontaktbeschränkungen der vergangenen Wochen haben viele Menschen ausprobiert, wie ihnen die Digitalisierung helfen kann, den Alltag zu bewältigen. Das gilt auch für das Gesundheitswesen. Chronisch Kranke haben sich über Apps informiert. Etliche Patienten haben zum ersten Mal per Video ihren Arzt aufgesucht.

Zeichnet sich hier ein Wandel ab, der weit über Corona hinausreichen wird? Welche neuen Impulse, welche neuen Technologien werden sich durchsetzen? Werden sie die medizinische Versorgung verbessern, oder besteht die Gefahr, dass sich die Digitalisierung als Sparpaket zu Lasten der Patienten entpuppt? Wie wichtig ist der persönliche Kontakt zwischen Arzt und Patient? Wo können neue Techniken helfen, lange Wege und Wartezeiten zu verringern?

NDR Info Moderatorin Verena Gonsch begrüßt als Gäste:

David Meinertz
Gründer und Geschäftsführer von Zava

Jens Wagenknecht
Hausarzt, stellvertretender Vorsitzender des Hausärzteverbandes Niedersachsen

Jürgen Wasem
Gesundheitsökonom, Professor für Medizinmanagement an der Universität Duisburg-Essen 

 

 

 

Diskutieren Sie mit, sagen Sie Ihre Meinung!

An den Redezeit-Sendetagen können Sie ab 20.30 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer (08000) 44 17 77 anrufen und Ihre Fragen stellen. Achtung: Anrufe aus dem Ausland für die Redezeit sind im Moment aus technischen Gründen leider nicht möglich. Wir bitten dafür Entschuldigung und um Verständnis. Oder Sie schreiben eine Mail mit dem ganz unten auf dieser Seite anhängenden Formular.

Die Sendung können Sie hier im NDR Info Radio-Livestream verfolgen.

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.