Redezeit - Themenabend

Wie viel Schutz ist nötig?

Dienstag, 01. September 2020, 20:30 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Ein Schild weist auf das Abstandsgebot hin. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Wie viel Schutz ist nötig? Die Zweifel an den Corona-Maßnahmen

Sendung: Redezeit | 01.09.2020 | 20:35 Uhr | von Lehnert, Petra

Sind Abstand und Masken unverzichtbar, um die Infektion einzudämmen? Was gilt als gesichertes Wissen?

An einer Haltestelle der Hannoverschen Verkehrsbetriebe Üstra stehen mehrere Personen und tragen Mund-Nasen-Schutz. © dpa - Bildfunk Foto: Swen Pförtner
Ist es egal, für welche Art Maske man sich entscheidet? Schützt sie nur andere Personen oder auch den Träger oder die Trägerin?

Das Wissen über den Corona-Erreger Covid19 hat seit dem Ausbruch der Pandemie rasch zugenommen. Damit hat sich auch der Blick auf die Infektionswege immer wieder verändert. Erst ging es vor allem ums Händewaschen, dann um Abstandsgebot und Maskenpflicht. Die Demonstrationen am Wochenende haben gezeigt, dass etliche Menschen den Sinn der Maßnahmen bezweifeln.

Was kann als gesicherte Wissen gelten? Wie viel Abstand ist wo nötig? Wieviel Menschen können zusammenkommen? Welchen Beitrag liefern die Masken zum Selbstschutz? Hat sich die Bedrohung durch Corona seit dem Frühjahr verändert? Welchen Beitrag leistet die App? Wie lässt sich der beste Weg zwischen maximalen Gesundheitsschutz und der Bewältigung des Alltags finden?

NDR Info Moderator Andreas Bormann begrüßt als Gäste:

Prof. Iris Chaberny
Direktorin des Instituts für Hygiene, Krankenhaushygiene und Umweltmedizin am Universitätsklinikum Leipzig

Dr. Matthias Pulz
Leiter des Niedersächsischen Gesundheitsamtes

Prof. Thomas Schulz
Direktor des Instituts für Virologie an der Medizinischen Hochschule Hannover

Carsten Schmiester
ARD-Hörfunkkorrespondent in Stockholm

 

 

Diskutieren Sie mit, sagen Sie Ihre Meinung!

An den Redezeit-Sendetagen können Sie ab 20.30 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer (08000) 44 17 77 anrufen und Ihre Fragen stellen. Achtung: Anrufe aus dem Ausland für die Redezeit sind im Moment aus technischen Gründen leider nicht möglich. Wir bitten dafür Entschuldigung und um Verständnis. Oder Sie schreiben eine Mail mit dem ganz unten auf dieser Seite anhängenden Formular.

Die Sendung können Sie hier im NDR Info Radio-Livestream verfolgen.

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Spamschutz
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.