Das Forum

Flüchtlingsambulanz für Kinder

Dienstag, 26. Mai 2020, 20:30 bis 20:50 Uhr, NDR Info

Zwei bedrückt und fragend wirkende Flüchtlingskinder hinter einer Busscheibe. © dpa picture alliance Foto: Nicolas Economu

Die Flüchtlingsambulanz des UKE in Hamburg

Sendung: Das Forum | 26.05.2020 | 20:30 Uhr | von Storost, Ursula

In Hamburg gibt es eine Stelle, die sich gezielt um ausländische Kinder und Jugendliche kümmert, die auf der Flucht Opfer von Krieg und Gewalt wurden.

Der Patient als Experte
Ein Reportage-Feature von Ursula Storost

Ein bedrücktes und ein weinendes Flüchtlingskind an der Seite eines Erwachsenen. © dpa picture alliance Foto: Patrick Pleul
Traumata auflösen und Integration erleichtern, das versucht die Flüchtlingsambulanz des UKE.

Seit inzwischen 22 Jahren besteht die Flüchtlingsambulanz im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Hierher kommen Kinder und Jugendliche, die in ihrem Heimatland oder auf der Flucht Opfer von Krieg und Gewalt wurden. 70 Prozent von ihnen leiden an einer Posttraumatischen Belastungsstörung. Ungeachtet ihres Aufenthaltsstatus bietet ein multikulturelles, interdisziplinäres Team ihnen und ihren Angehörigen psychotherapeutische und soziale Hilfe.

Eine gezeichnete Weltkarte. © fotolia.com Foto: zagandesign

Das Forum

Im Forum sendet NDR Info von montags bis donnerstags um 20.30 Uhr 20- bis 30-minütige Features, Reportagen und Interviews, die Hintergründe zu Politik und Zeitgeschehen abbilden. mehr

Mehrere Personen gehen dynamisch. © Panthermedia

Das Forum - Der Podcast

Reportagen und Features mit Hintergrundinfos zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Auf NDR Info immer montags bis donnerstags um 20.30 Uhr - und hier zum Runterladen. mehr